?global_aria_skip_link_title?

Suche

Berufsmaturität nach der Lehre (BM 2) Ausrichtung Gesundheit und Soziales, Vollzeit

Berufsmaturität

Berufsbildungsschule Winterthur BBW

Kategorien
Ausbildungsort

Winterthur (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsmaturität nach Berufsabschluss

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Ausbildungsthemen

Berufsmaturität nach Berufsabschluss

Vorbereitungskurs-Typen

Berufsmaturität nach Berufsabschluss

Swissdoc

5.000.15.0

Aktualisiert 26.01.2022

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Teilnehmenden bereiten sich auf die Berufsmatura in gesundheitlich und sozialer Richtung vor, die den prüfungsfreien Übertritt in eine Fachhochschule ermöglicht.

Inhalt:

  • Fremdsprachen
  • Geschichte und Staatslehre
  • Wirtschaft und Recht
  • Mathematik
  • Naturwissenschaften
  • Sozialwissenschaften

Voraussetzungen

Zulassung

  • Grundbildung mit eidg. Fähigkeitszeugnis, idealerweise im Gesundheits- und Sozialbereich

Kosten

unentgeltlich für Studierende mit Wohnort im Kanton ZH seit mind. 2 Jahren
CHF 16'500.- für Studierende mit Wohnsitz ausserhalb des Kantons Zürich
 
Hinzu kommen Auslagen von CHF 1'400.- bis CHF 2'000.- für Material, Bücher und Projektwoche.

Abschluss

  • Berufsmaturität

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Winterthur (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

August, genaue Daten auf Anfrage

Dauer

1 Jahr

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Der Typ "Soziales" wird nur angeboten, wenn genügend Anmeldungen zur Bildung einer Klasse vorliegen.

Links

berufsberatung.ch