Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Schreiner: Geschäftsfrau - Geschäftspartnerin, Lehrgang ...

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Luzerner Schreiner

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Rothenburg (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Administration, Verwaltung - Innenausbau, Inneneinrichtung, Haustechnik, Instandhaltung - Management, Führung

Swissdoc

9.450.5.0 - 9.611.0.0 - 9.616.3.0

Aktualisiert 06.07.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Kursstoff aus der Schreinerbranche / Praxisnahe Kursunterlagen und Nachschlagewerk für den sofortigen Einsatz im Betrieb / Erfahrungsaustausch mit anderen Schreiner-Geschäftsfrauen / Tipps und Tricks für eine routinierte, umfassende und kompeente Aufgabenbewältigung als Geschäftspartnerin.

Themen:
- Personalführung
-  Buchhaltung 
- Öffentlichkeitsarbeit 
- Steuerabrechnung
-  Kunden gewinnen
- Versicherungswesen

Zusätzlich:
Workshop zum Thema "Gesamtarbeitsvertrag Schreinergewerbe" - 8 Lektionen

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum

Geschäftsfrauen und Geschäftspartnerinnen aus Betrieben der Schreinerbranche, die bereits in dieser Funktion tätig sind oder zukünftig tätig sein werden. Es werden keine Abschlüsse oder Ausbildungen vorausgesetzt.

Kosten

auf Anfrage

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Die Teilnehmerinnen erhalten nach Besuch des Lehrgangs einen Ausweis. Es finden keine Prüfungen statt.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Rothenburg (LU)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

20. September 2016

Dauer

8 Tage über 10 Monate verteilt (total 64 Lektionen)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links