Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Techniker/in Automation

Diplom HF

sfb Bildungszentrum

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zollikofen (BE) - Emmenbrücke (LU) - Winterthur (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Höhere Fachschulen HF

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Elektronik, Mikrotechnik

Swissdoc

7.555.11.7

Aktualisiert 20.10.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Teilnehmenden bereiten sich auf den HF-Abschluss vor. Sie werden befähigt, Projekte  in der Automation zu leiten und zu bearbeiten, vom Pflichtenheft bis zur Realisation, sowie Inbetriebnahmen beim Kunden und Servicemanagement.

Schon im 2. Semester der Ausbildung liegt der Schwerpunkt in der SPS Automatisierungstechnik, um so einen breiten Praxisbezug zu gewährleisten. Das erlaubt den Teilnehmenden, im täglichen Berufsleben schon frühzeitig in Automatisierungsprojekten mitzuwirken. Weitergehende Kernkompetenzen eignen sie sich in der Antriebstechnik, Regelungstechnik, Robotik und im Projektmanagement an. Neben fachtechnischem Wissen werden auch betriebswirtschaftliche Grundlagen vermittelt sowie die Sozialkompetenz geschult.

Voraussetzungen

Zulassung

  • abgeschlossene Berufslehre und ausreichende Kenntnisse in Elektrotechnik, Steuerungstechnik und Mathematik (Kenntnisse können in Einzelkursen bei der Schule erworben werden).

Kosten

CHF 3800.- pro Semester
Hinzu kommen Auslagen für externen Englischunterricht und die Diplomarbeit

Abschluss

  • Diplom Höhere Fachschule HF

Techniker/in HF Automation

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zollikofen (BE)
  • Emmenbrücke (LU)
  • Winterthur (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Daten auf Anfrage

Dauer

6 Semester, Freitagabend und Samstag bis 15.05 Uhr

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links