Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Integrated Risk Management

MAS

Zürcher Fachhochschule ZFH > Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW > School of Engineering

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Winterthur (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Studiengebiete

Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

7.616.35.0

Aktualisiert 13.04.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Master of Advanced Studies in Integrated Risk Management (MAS IRM) setzt sich aus folgenden Zertifikatslehrgängen zusammen:

  • CAS Integriertes Risikomanagement
  • CAS Notfall- und Krisenmanagement
  • CAS Risikoanalytik und Risiko-Assessment
  • CAS Risiko- und Krisenkommunikation
  • CAS Risikomanagement und Recht
  • sowie der Master Thesis

Das Konzept des MAS IRM baut auf einem integrierten Risikomanagement-Ansatz auf, so dass der MAS stark interdisziplinär vernetzt ist. Diese Vernetzung zeigt sich u.a. in den Schwerpunkten der einzelnen CAS.

Lernziel

Den Studierenden wird ein praxisorientiertes Know-how vermittelt, das sich an folgenden Zielen orientiert:

  • Best Practice im Risikomanagement (auf der Grundlage der aktuellen nationalen und internationalen RM-Normen)

  • Integrierter Risikomanagement-Ansatz

  • Berücksichtigung wichtiger Schnittstellen im Umfeld des Risikomanagements (Legal Compliance und Recht, Kommunikation, Risikoanalytik, Normen, u.a.).

Die MAS-Studierenden erarbeiten sich das Know-how, die Komplexität des Risikomanagements zu erfassen und praxisorientierte Lösungen zu entwickeln, die erfolgreich und zukunftsorientiert sind.

 

ECTS Punkte

60

Voraussetzungen

Zulassung

  • Abschluss einer staatlich anerkannten Hochschule (Universität/ETH, Fachhochschule)
  • Praxiserfahrene Berufsleute ohne Fachhochschul- oder Hochschulabschluss können «Sur Dossier» aufgenommen werden, wenn sie folgende Bedingungen erfüllen:
    1. Ausweis einer höheren Fachschule oder höheren Fachprüfung zum eidg. Fachausweis oder Diplom, resp. Lehrabschlusszeugnis.
    2. Mehrjährige Berufserfahrung in einem der folgenden Bereiche: Risiko-, Sicherheits-, Qualitäts-, Projekt-, IT- oder Umweltmanagement; Controlling oder Consulting.

Über die definitive Zulassung «Sur Dossier» entscheidet der Studiengangleiter des MAS IRM.

Zielpublikum

Führungskräfte und Verantwortliche in den Bereichen Risiko-, Sicherheits-, Qualitäts-, Umwelt- und IT-Management. Die Teilnehmenden haben idealerweise bereits mehrere Jahre Berufserfahrung in einem dieser Bereiche (Risiko-, Sicherheits-, Qualitäts-, Umwelt- und IT-Management).

Kosten

CHF 27'500.- (CHF 4'900.- pro CAS, CHF 2'500.- für Master Thesis)

Abschluss

  • Master of Advanced Studies MAS (inkl. MBA, EMBA)

Master of Advanced Studies ZFH in Integrated Risk Management

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Winterthur (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Daten auf Anfrage

Dauer

3-5 Jahre

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Veranstalter des Angebots: KSR Kompetenzzentrum für Sicherheit und Risikoprävention

Links

Auskünfte / Kontakt

E-Mail: weiterbildung.engineering@zhaw.ch
Tel. +41 58 934 74 28

 

Label

  • Modell F