Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Fundraising Management

DAS

Zürcher Fachhochschule ZFH > Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW > School of Management and Law

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Winterthur (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Studiengebiete

Betriebswirtschaftslehre, Betriebsökonomie

Swissdoc

7.616.39.0

Aktualisiert 17.10.2018

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Diploma of Advanced Studies (DAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 30 ECTS-Punkten.

Der Spendenmarkt ist hart umkämpft. Damit Non-Profit-Organisationen (NPOs) auch in Zukunft ihren gesellschaftlichen Auftrag erfüllen können, ist eine weitere Professionalisierung der Mittelbeschaffung notwendig. Fundraising-Aktivitäten zielen darauf, eine solide Finanzbasis für die eigenen Aufgaben und Projekte zu schaffen und diese somit dauerhaft zu sichern. Fundraising ist im NPO-Bereich eine wichtige Leitungsaufgabe, die hohe Anforderungen an fachliche, kommunikative und soziale Kompetenzen stellt.

Die Teilnehmenden

  • erhalten fundiertes Wissen über den Spendenmarkt
  • erwerben Kenntnisse in der Methodenvielfalt des Fundraisings für die Gewinnung von Privatspenden und Unternehmensbeiträgen
  • erhalten praxisorientiertes Basiswissen über die sozialen, betriebswirtschaftlichen, rechtlichen und ethischen Rahmenbedingungen des Fundraisings
  • erlernen Managementfähigkeiten wie strategische Planung, Evaluationen und Führungsaspekte
  • trainieren ihre Kommunikationsfähigkeit in verschiedenen Kontexten

Module:

  • Kommunikation und Strategie
  • Fundraising-Instrumente I
  • Organisation und Settings
  • Fundraising-Instrumente II

Präsenzunterricht: zu Beginn eine Intensivwoche von Di-Fr, danach jeweils ein Unterrichtsblock pro Monat (Do-Sa)

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Punkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Abschluss einer staatlich anerkannten Hochschule (Universität, Fachhochschule)
  • Abschluss einer höheren Fachschule oder Weiterbildungsportfolio und mehrjährige Berufspraxis oder
  • mehrjährige qualifizierte Berufspraxis in verantwortlicher oder leitender Position

Zielpublikum

Fundraising-Verantwortliche in Non-Profit-Organisationen; Leitende Mitarbeitende und Öffentlichkeitsbeauftragte; Mitarbeitende im Fundraising von Hilfswerken sowie im Kultur-, Umwelt- und Bildungsbereich; Berufs- und Quereinsteigerinnen und -einsteiger aus verwandten Bereichen.

Kosten

CHF 10'600.- (Mitglieder des Swissfundraisingverband SFV erhalten einen Rabatt von CHF 500.-)

Abschluss

  • Diploma of Advanced Studies DAS

Diplioma of Advanced Studies in Fundraising Management

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Winterthur (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Herbst

Dauer

2 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Veranstalter des Angebots: Zentrum für Kulturmanagement

Links

Auskünfte / Kontakt

Customer Service Weiterbildung:
Tel. +41 58 934 79 79
E-Mail: info-weiterbildung-sml@zhaw.ch

Label

  • Modell F

berufsberatung.ch