Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Führungsfachmann/Führungsfachfrau mit SVF-Zertifikat, Teil Leadership

Abschluss Verband

zB. Zentrum Bildung - Wirtschaftsschule | KV Aargau Ost

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Baden (AG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Swissdoc

7.616.36.0

Aktualisiert 18.02.2021

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Wer Teams führen oder demnächst führen möchte, sollte sich mit den eigenen Stärken und Schwächen auseinandersetzen. Dieses Self-Management steht im Zentrum des Lehrgangs zum SVF Zertifikat Leadership. Die Teilnehmenden reflektieren ihre Führungsqualitäten und optimieren ihre Sozialkompetenz.

Module:

  • Selbstkenntnis
  • Kommunikation
  • Präsentationen
  • eine Gruppe/ein Team führen
  • Selbstmanagement
  • Konfliktmanagement

Die Prüfung Leadership besteht aus einer schriftlichen Arbeit, die Teilnehmende vorab einreichen müssen, sowie der Moderation einer Sitzung mit anschliessendem Auswertungsgespräch / Interview durch zwei SVF Experten.

Ziele

Persönlichkeit stärken und Führungsqualitäten ausbauen.

Voraussetzungen

Zulassung

Vorraussetzung für die Absolvierung des Zertifikats Leadership:

  • ernsthaftes Interesse an zwischenmenschlichen Beziehungen
  • Lernbereitschaft
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Computer-Grundkenntnisse (Office-Programme, E-Mail)

Zuslassung zur Berufsprüfung für Führungsfachleute:

  • EFZ oder Maturitätszeugnis oder gleichwertigen Abschluss und mind. drei 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung, davon mind. 1 Jahr als Teamleiter/in
  • Ohne entsprechendes Zeugnis: Mind. 6 Jahre Berufserfahrung, davon mind. 1 Jahr als Teamleiter/in
  • Und Nachweis der bestandenen Zertifikate Leadership- und Management oder entsprechende Äquivalenzbestätigungen

Link zur Zulassung

Anmeldung

Siehe Website des Anbieters.

Kosten

Lehrgangskosten
CHF 4'260.–
(inkl. Lehrmittel, exkl. Prüfung SVF)

Zusätzliche Kosten:

Einschreibegebühren inkl. Studentenausweis von CHF 190.–

Die (externen) Gebühren für eidg. Berufsprüfung werden vom SVF festgelegt.

Informationen zu Subventionen und Rabatten: Siehe Website des Anbieters.

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Zertifikat SVF Leadership (nach externer Prüfung)

Perspektiven

Die SVF-Zertifikate (Teil Leadership und Teil Management) führen zum eidg. Fachausweis Führungsfachmann/-fachfrau.

Mit dem Kurs Vorbereitung Berufsprüfung SVF bereiten sich Teilnehmende zusätzlich auf die Berufsprüfung vor.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Baden (AG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Siehe Website des Anbieters.

Dauer

1 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Infoveranstaltungen gemäss Website des Anbieters.

Links

berufsberatung.ch