Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Wartungsarbeiten: Aufgrund von Wartungsarbeiten auf den Servern von berufsberatung.ch ist das Portal am Mittwoch, 28. Oktober zwischen 17:00 Uhr und 20:00 Uhr nicht verfügbar.

Suche

Personalwesen, Sachbearbeiter/in, edupool.ch

Abschluss Verband

zB. Zentrum Bildung - Wirtschaftsschule | KV Aargau Ost

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Baden (AG) - Brugg AG (AG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Personalwesen

Swissdoc

7.616.13.0

Aktualisiert 30.03.2020

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Lehrgang ist in sechs Module aufgeteilt und erstreckt sich über ca. neun Monate. Die Module enthalten Wissenswertes zu den Themen Gehaltswesen, Personaladministration, Arbeitsrecht, Kommunikation- und Sozialkompetenz, Sozialversicherungen sowie Personalmarketing/-entwicklung.

Lernziel

Vorbereitung auf die edupool.ch Zertifikatprüfung

Aufbau der Ausbildung

Themenschwerpunkte der Fächer:

  • Grundlagen Human Resources Management (HRM) und Personaladministration
  • Personalmarketing und –entwicklung
  • Arbeitsrecht
  • Sozialversicherungen
  • Gehaltswesen
  • Kommunikation und Sozialkompetenz
  • Integration & Prüfungsvorbereitung inkl. Fallstudien

Link zum Aufbau der Ausbildung

Voraussetzungen

Zulassung

Zur edupool.ch Prüfung wird zugelassen, wer:

  • an einer edupool.ch akkreditierten Schule mindestens 80% des Unterrichts besucht hat.
  • sich innerhalb des vorgegebenen Zeitraums angemeldet hat.
  • die Prüfungsgebühr zuzüglich allfälliger Nachmelde-, Nachzahl- & Rechnungsgebühren fristgerecht bezahlt hat.
  • sich keiner strafbaren Handlung im Zusammenhang mit der Prüfung schuldig gemacht hat.

Für die Weiterbildung gelten die von edupool.ch definierten Zulassungsbestimmungen.

Zielgruppe:

Dieser Lehrgang richtet sich an alle, die im Personalwesen beruflich Fuss fassen möchten und auch an Mitarbeitende im Personalbereich, die alle Grundlagen in Personaladministration und -entwicklung, Sozialversicherungen, Arbeitsrecht und Gehaltswesen für die Personalarbeit erwerben und/oder vertiefen wollen.

Anmeldung

Siehe Website des Anbieters

Kosten

CHF 3'190.- (inkl. Lehrmittel, exkl. Prüfung)

Zusätzliche Kosten

CHF 190.- Einschreibe-gebühr, einmalig, inkl. Studentenausweis
CHF 650.- Prüfungsgebühren (extern)

Subventionen:

Es können allenfalls Unterstützungsbeiträge beantragt werden. Weitere Informationen: Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP > Finanzierung:

https://berufsberatung.ch/dyn/show/3880

 

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Sachbearbeiter/in Personalwesen edupool.ch
(Nach externer Prüfung)

Schweizweit anerkanntes Diplom, mitgetragen vom Kaufmännischen Verband Schweiz

Perspektiven

Wer den eidg. Fachausweis der HR-Fachleute anstrebt, braucht das Zertifikat «HRSE Personalassistent/in».

Das Diplom Sachbearbeiter/in Personalwesen edupool.ch entspricht dem Abschluss der HRSE, wenn

  • Die edupool.ch-Prüfung bestanden wurde und zu diesem Zeitpunkt 24 Monate allgemeine Berufserfahrung (Personen ohne EFZ: 48 Monate) nachgewiesen werden kann.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Baden (AG)
  • Brugg AG (AG)

zB. Zentrum Bildung
Industriestrasse 19
5201 Brugg

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Siehe Website des Anbieters

Dauer

8 - 12 Monate (je Unterrichtszeiten und Standort) / ca. 150 Lektionen

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Infoveranstaltungen siehe Website des Anbieters

Links

berufsberatung.ch