Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Einführung in die berufliche Vorsorge - Modulkurs

Diplom / Zertifikat des Anbieters

VPS Verlag Personalvorsorge und Sozialversicherung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Luzern (LU) - Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Banken, Finanzen, Versicherungen

Swissdoc

9.615.3.0

Aktualisiert 26.06.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Dieser Einführungskurs ist speziell auf Stiftungsräte und Mitarbeitende von Pesionskassen ausgerichtet.

Mit namhaften Fachspezialisten der beruflichen Vorsorge ist der VPS-Verlag laufend in der Lage, den Einführungskurs in die berufliche Vorsorge speziell für Stiftungsräte und weitere Interessierte von Pensionskassen anzubieten.

Programm

Modultag 1 > Rahmenbedingungen und Rechtsgrundlagen 
Modultag 2 > Verpflichtungen der Pensionskasse und ihre Deckung 
Modultag 3 > Vermögensanlage 
Modultag 4 > Rechnungsführung, Jahresabschluss 
Modultag 5 > Leistungen und Leistungskoordination, steuerliche Behandlung, Grundlagen, aktuelle Anwendungsfragen

Lernziel

Erarbeiten und aktualisieren von Basiswissen in der beruflichen Vorsorge

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum

für Stiftungsräte und interessierte von Pensionskassen

Kosten

Ganzer Kurs: CHF 2'950.--; Einzeltag CHF 690.--

inkl. Unterlagen/Verpflegung

Spezialpreis für Abonnenten "Schweizer Personalvorsorge"

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Ausbildungsnachweis (VPS-Zertifikat)

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Luzern (LU)
  • Zürich (ZH)

Luzern: Hotel Continental-Park
Zürich-Airport: Radisson Blu Hotel

Zeitlicher Ablauf

Beginn

jeweils Frühlings- und Herbstkurs

Dauer

5 Tage, auch einzelne Tage belegbar
09:00 bis 17:00 Uhr

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links