Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Information Technology

MAS

Berner Fachhochschule BFH > Departement Technik und Informatik TI

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Informatik-Studien und Lehrgänge

Studiengebiete

Informatik

Swissdoc

7.561.13.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Mit dem Master of Advanced Studies in Information Technology können die Teilnehmenden ihre IT-Kompetenzen im Baukastenprinzip vertiefen, ergänzen oder erneuern. Ein umfassendes, interdisziplinäres Modulangebot aus verschiedenen IT-Disziplinen und Management ermöglicht ihnen die Zusammenstellung eines individuellen Studienprofils.

Der Studiengang ist modular aufgebaut. Jedes Modul ist thematisch in sich abgeschlossen und dauert ein Semester. Ein Modul entspricht einem Certficate of Advanced Studies (CAS), kann also auch als unabhängige Weiterbildungsveranstaltung besucht werden. Die Module für ein MAS-IT können frei zusammengestellt werden. Das erlaubt es, Vorkenntnisse und berufliche Zielsetzungen optimal aufeinander abzustimmen und an Berufsbildern zu orientieren.

Das Studium setzt sich in der Regel aus vier CAS-Modulen und einer ein-semestrigen Master Thesis, oder aus drei CAS-Modulen und einer zwei-semestrigen Master Thesis zusammen.

Das Studium kann in 6 Vertiefungsrichtungen abgeschlossen werden. Die Vertiefungsrichtungen verbinden die  Breite und Dauerhaftigkeit des MAS-IT Titels mit einer Fokussierung auf ein bestimmtes Tätigkeitsprofil oder Themengebiet:

Gruppe 1
Enterprise Application Development | MAS-IT EAD
Software Engineering | MAS-IT SWE

Gruppe 2
Business Analyst | MAS-IT BA
Business Intelligence | MAS-IT BI
Networking & Security | MAS-IT NS
Software Architecture | MAS-IT SWA

Die Gruppe 1 der Vertiefungsrichtungen richtet sich speziell an Ingenieur/innen sowie Wirtschaftsinformatiker/innen, die ihre IT-Ausbildung weiterführen möchten.

Die Gruppe 2 richtet sich an erfahrene Informatiker/innen oder IT-Spezialist/innen, die sich im  entsprechenden Fachgebiet vertiefen und spezialisieren möchten.

 

Unterricht: Pro CAS ist in der Regel ein Tag Präsenz plus teilweise ein Abend pro Woche erforderlich.

ECTS Punkte

60

Voraussetzungen

Zulassung

Hochschulabschluss im Fachgebiet oder entsprechende Ausbildung in der höheren Berufsbildung und längere Berufserfahrung.

Details zu den allgemeinen Zulassungsbedingungen siehe Webseite des Anbieters.

Zielpublikum

IT-Spezialist/innen und IT-Mitarbeiter/innnen, die verschiedenste Aufgaben im Unternehmen wahrnehmen wie - die IT-Architektur eines Systems zu konzipieren und zu realisieren - Anforderungen an IT-Systeme zu spezifizieren und umzusetzen - Applikationen und Software-Komponenten zu modellieren und zu programmieren - die Netzwerk und Security-Infrastruktur sowie das Security-Management zu beherrschen - Data Warehouse- oder Business-Intelligence-Projekte zu konzipieren und durchzuführen - Geschäftsprozesse zu modellieren und mit IT-Mitteln umzusetzen oder IT-Strategievorgaben des Unternehmens umzusetzen

Kosten

Ab CHF 25‘800.- plus Studienreise

Abschluss

  • Master of Advanced Studies MAS (inkl. MBA, EMBA)

Master of Advanced Studies Berner Fachhochschule in Information Technology

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Dauer

5 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Anrechnung von Berufserfahrung für das MAS-IT und DAS-IT:
Berufserfahrung kann im Rahmen eines Validierungsverfahrens mit 12 ECTS und 0-2 Qualifikationspunkten für eine der Vertiefungsrichtungen an das MAS-IT Studium angerechnet werden.

Links