Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Wartungsarbeiten: Aufgrund von Wartungsarbeiten auf den Servern von berufsberatung.ch ist das Portal am Freitag, 22. November ab 18.00 Uhr bis Samstag, 23. November 08.00 Uhr nicht verfügbar.

Suche

Wirtschaftsfachmann/Wirtschaftsfachfrau BZLU (Höheres Wirtschaftsdiplom HWD)

Diplom / Zertifikat des Anbieters

SEITZ Handels- und Kaderschule AG

HFW Höhere Fachschule für Wirtschaft Luzern

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Luzern (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Swissdoc

7.616.12.0

Aktualisiert 03.10.2019

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Das Höhere Wirtschaftsdiplom (HWD) ist eine einjährige berufsbegleitende Generalistenausbildung in Betriebswirtschaft. Das Studium richtet sich an Personen mit kaufmännischer, gewerblicher oder technischer Vorbildung und vermittelt fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse. Es dient auch als solide grundlage für den beruflichen Wiedereinstieg.

Das Studium dauert zwei Semester à 2 Module. In jedem Modul setzen sich die Studierenden während 6 Wochen mit drei Fachgebieten auseinander und schliessen diese mit einer Prüfung ab. Danach wird das gelernte trainiert, vertieft und in praxisorientierten Projekten gefestigt.

Modul 1a – Ready. Set. Go
 Betriebswirtschaftslehre, Prozess- und Projektmanagement 1, Kommunikation / Medienkompetenz
Praxisorientierte Projekte: Business in Action

Modul 1b – WOT’s Up?
 Volkswirtschaftslehre, Prozess- und Projektmanagement 2, Informatik – Digitalisierung/New Media
Praxisorientierte Projekte: World of Tomorrow

Modul 2a – Basic Instinct
 Marketing 1 – Grundlagen, Recht, Rechnungswesen 1
Praxisorientierte Projekte: Market Pitch

Modul 2b – Edge of Tomorrow
 Marketing 2 – Digital Marketing, Personalmanagement, Rechnungswesen 2
Praxisorientierte Projekte: Digital Day

Voraussetzungen

Zulassung

Kaufmännische Grundausbildung (Niveau Handelsdiplom VSH oder KV-Abschluss).

Zur Abklärung der persönlichen Voraussetzungen wird ein Gespräch mit der Schulleitung empfohlen. Das Gespräch ist kostenlos und unverbindlich.

Zielpublikum

Die Ausbildung eignet sich insbesondere für angehende Kadermitglieder und ist auch Selbständigerwerbenden zu empfehlen. Der Lehrgang richtet sich an Personen mit kaufmännischer Vorbildung.

Kosten

Die Gebühren belaufen sich auf CHF 6'300.- und werden semesterweise in Rechnung gestellt. Ratenzalung auf Anfrage.

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Dipl. Wirtschaftsfachmann BZLU / Dipl. Wirtschaftsfachfrau BZLU;
(Höheres Wirtschaftsdiplom HWD)

Perspektiven

Plus 2 weitere Semester > Unternehmer-Zertifikat BZLU (total 2 Jahre)

Plus 4 weitere Semester > Dipl. Betriebswirtschafter/in HF (total 3 Jahre)

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Luzern (LU)

Schulort:
HFW Luzern GmbH
Bahnhofplatz 3
6003 Luzern

Zeitlicher Ablauf

Beginn

August

Dauer

1 Jahr;
Freitagnachmittag 13.00 Uhr – 20.00 Uhr und Samstagmorgen 08.30 – 11.45 Uhr

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

BZLU = Bildungszentrum Luzern

Links

Auskünfte / Kontakt

HFW Luzern GmbH
Bahnhofplatz 3
6003 Luzern
Tel.: +41 (0)41 227 60 70
E-Mail: info@seitz-schulen.ch
URL: http://www.seitz-schulen.ch

berufsberatung.ch