Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Packaging Manager/in, dipl. (HFP)

Eidg. Diplom HFP

Schweizerisches Verpackungsinstitut SVI

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Chemie, Kunststoff, Papier

Swissdoc

7.520.1.0

Aktualisiert 14.06.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Modul 1 - Führungsgrundlagen

  • Einführung in die Verpackung
  • Rechtskunde
  • Arbeitsmethodik
  • Führung und Organisation
  • Betriebs- und
  • Volkswirtschaftslehre
  • Projektmanagement
  • Marketing

Modul 2 - Verpackungsgrundlagen

  • Packmittel- und Packstoffkunde
  • Verpackungsdruck und Veredelung
  • Verpackungsdesign
  • Klebstoffe
  • Oekologie und Nachhaltigkeit
  • Verpackungstechnik
  • Fachenglisch

Modul 3 - Vertiefungsmodul

  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Logistik
  • Pharmaverpackungen
  • Kosmetikverpackungen
  • Lebensmittelverpackungen
  • Technische Verpackungen
  • Product Security
  • Qualitätsmanagement
  • Prozessmanagement
  • Logistik
  • Informatik
  • Controlling

     

Lernziel

Vorbereitung auf die eidg. höhere Fachprüfung

Voraussetzungen

Zulassung

Bei Prüfungsantritt erforderlich:

a) Eidg. Fähigkeitszeugnis, Matura gleichwertiger Ausweis und mind. 5 Jahre Praxis aus mind. einem Fachbereich der Verpackungswirtschaft sowie Teilprojekt-/Projektleitung und/oder Führungserfahrung
oder
b) Eidg. Fachausweis, eidg. Diplom oder Abschluss einer Höheren Fachschule, einer Fachhochschule oder Universität aus einem der Unternehmensbereiche Marketing, Betriebswirtschaft, Produktion, bzw. aus entsprechenden Teilbereichen, und mind. 2 Jahre Praxis aus mind. einem Bereich der Verpackungswirtschaft sowie Teilprojekt-/Projektleitung und/oder Führungserfahrung
und
c) Erforderlichen Modulabschlüsse bzw. Gleichwertigkeitsbestätigungen

Anforderungen gemäss aktuellem Prüfungsreglement

Kosten

Lehrgangskosten:
CHF 17'960.-
CHF 15'500.- für Mitglieder SVI ODER Förderverein
CHF 13'860.- für Mitglieder SVI UND Förderverein;

Prüfungskosten:
Modulprüfungen: CHF 600.- pro Modul
Höhere Fachprüfung: CHF 1'800.-
Prüfungsworkshop: CHF 550.-, für Mitglieder SVI oder Förderverein: CHF 440.-

Abschluss

  • Eidgenössisches Diplom Höhere Fachprüfung HFP

Nach externer Prüfung: dipl. Packaging Manager/in

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

login Berufsbildung AG
Region Ost
Hohlstrasse 532
8021 Zürich - Altstetten

Zeitlicher Ablauf

Dauer

3 Semester (pro Modul 24 Kurstage + 1 Prüfungstag)
Unterricht: Samstags, ab 2. Modul teilweise auch freitags

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Die Ausbildung wird mit einem vom Schweizerischen Verpackungsinstitut SVI und der World Packaging Organisation WPO anerkannten Diplom abgeschlossen

Links