Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Bestatter/in

Eidg. Fachausweis BP

Schweizerischer Verband der Bestattungsdienste SVB, Geschäftsstelle

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Rothrist (AG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Administration, Verwaltung

Swissdoc

7.621.1.0

Aktualisiert 12.11.2019

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Bestatter/innen beraten und betreuen Angehörige von Verstorbenen sachkundig und einfühlsam in Bestattungsangelegenheiten. Sie legen mit den Hinterbliebenen die Einzelheiten über den Ablauf der Bestattung fest und regeln die amtlichen und kirchlichen Formalitäten.

Lernziel

Vorbereitung auf die eidg. Berufsprüfung.

Aufbau der Ausbildung

Ausbildungsmodul 1:

  • Auftragsbearbeitung
  • Beratung und Begleitung
  • Pflege und Aufbahrung Verstorbener
  • Überführung und Transport
  • Abschied und Bestattung
  • Lager und Infrastruktur

Ausbildungsmodul 2:

  • Auftragsbearbeitung und Organisation
  • Beratungsgespräch
  • Überführung und Transport international
  • Rechnungswesen
  • Vorsorge
  • Recht und Betriebswirtschaft

Voraussetzungen

Zulassung

Bei Prüfungsantritt erforderlich:

a) Eidg. Fähigkeitszeugnis oder gleichwertig anerkannter Ausweis und drei Jahre hauptberufliche Tätigkeit im Bestattungswesen


oder
b) Fünf Jahre hauptberufliche Tätigkeit in einem Unternehmen mit angegliedertem Bestattungsdienst


oder
c) Zertifikat "Bestatterin/Bestatter SVB" oder gleichwertig anerkannter Abschluss. Der Abschluss darf für die Zulassung zur Prüfung nicht älter als fünf Jahre sein.

Zulassung zur Prüfung gemäss eidg. Prüfungsordnung.

Kosten

Modul 1 (exkl. Hotelübernachtungen): CHF 3'250.- / CHF 2'750.- Mitglieder des SVB

Modul 2 (exkl. Hotelübernachtungen): CHF 4'650.- / CHF 3'700.- Mitglieder des SVB

Fachprüfung: CHF 1540.-

Es können allenfalls Unterstützungsbeiträge beantragt werden. Weitere Informationen: Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP > Finanzierung

Abschluss

  • Eidgenössischer Fachausweis Berufsprüfung BP

Nach externer Prüfung: Bestatter/in mit eidg. Fachausweis

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Rothrist (AG)

Hotel Ibis, Helblingstrasse 9, 4852 Rohrist

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Modul 1: März
Modul 2: März

Dauer

2 Jahre (Modul 1: 2 Tage / Modul 2: 2 x 2 Tage)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch