Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Drehbuchautor/in

Diplom / Zertifikat des Anbieters

SAL

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Film, Video, Fotografie, Visuelle Kommunikation, Ton

Swissdoc

7.814.30.0

Aktualisiert 03.03.2020

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Lehrgang ist eine umfassende Ausbildung für zukünftige Drehbuchautorinnen und -autoren in der Schweiz.

Die Teilnehmenden durchlaufen den gesamten Prozess einer Drehbucherstellung in Theorie und Praxis: von der Ideensuche über die Ausarbeitung eines Treatments bis hin zum Spielfilm-Drehbuch.

Inhalt:

1. Semester - Grundprinzipien des dramatischen Schreibens:

  • Einführung in Terminologie und Literatur
  • Prämisse
  • klassische Erzählstruktur
  • Informationsmanagement & Spannungsformen
  • Figurenbögen
  • Subplots und Perspektivenführung
  • Story-Steps und Plotdiagramm

2. Semester - Treatment, Drehbuch und die Filmlandschaft Schweiz:

  • Einführung ins Treatment
  • Story-Beats und Szenisches Schreiben
  • Dialoge
  • Character-Change und Thematische Durchdringung
  • Einführung in das Drehbuchfomat / Drehbuch-Software
  • Urheberrecht und Verträge
  • Produktionslandschaft Schweiz

Zusätzlich zum Präsenzunterricht haben die Teilnehmenden Anrecht auf 2 individuelle Coaching-Stunden mit einem Hauptdozenten.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Sehr gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch
  • Interesse an sämtlichen Aspekten der Filmkunst
  • Fähigkeit, einfache englische Texte zu lesen
  • Es müssen Bewerbungsunterlagen eingereicht werden: Lebenslauf, Motivationsschreiben, Textprobe etc.

Kosten

CHF 7'950.-

Hinzu kommen Auslagen von CHF 200.- für die Sichtung der Bewerbungsunterlagen und das Bewerbungsgespräch.

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

März und September

Dauer

26 Tage (jeweils Samstag) während 2 Semestern

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Label

  • Modell F

berufsberatung.ch