Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Religionslehrer/in auf der Primarstufe

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Rektorat für den Religionsunterricht der evangelisch-reformierten Kirche Basel-Stadt

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Basel (BS)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Theologie, Religion, Spiritualität

Swissdoc

7.732.6.0

Aktualisiert 28.04.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Bibelkunde, Didaktik, Methodik und Schulpraxis

Lernziel

Zu den Aufgaben einer/s Religionslehrer/in gehören: Vorbereitung und Erteilen von Religionsunterricht in der Schule, vom 1. bis zum 6. Schuljahr.

Voraussetzungen

Zulassung

Abgeschlossene mehrjährige Berufsausbildung oder Matura, resp. staatliches Lehrpatent, Kirchenmitgliedschaft der katholischen oder reformierten Kirche.

Kosten

Selbstbehalt ca. CHF 450.- pro Jahr, Rest wird von Kirche übernommen

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Kursbestätigung und Diplom

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Basel (BS)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

auf Anfrage

Dauer

3 Jahre
1 Doppelstunde/Woche zuzüglich Praktika und Hospitien

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Studierende an der Pädagogischen Hochschule der FHNW in Liestal können einen ökumenischen Freiwahlkurs besuchen, der sie nach erfolgreichem Abschluss zum Erteilen von Religionsunterricht in Basel-Stadt berechtigt.

Links

Auskünfte / Kontakt

Richard Atwood, Rektorat Religionsunterricht
Lindenberg 12
CH-4058 Basel
Tel. 061 690 28 20
richard.atwood@erk-bs.ch