Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Personalassistent/in mit Zertifikat Trägerverein HR

Abschluss Verband

NBW Netzwerk für betriebswirtschaftliche Weiterbildung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Urtenen-Schönbühl (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Personalwesen

Swissdoc

7.616.13.0

Aktualisiert 24.01.2018

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Personaladministration
  • Personalmanagement
  • Arbeitsrecht
  • Selbstmanagement
  • Interne Kommunikation
  • Gehaltswesen

Lernziel

Nach dieser Ausbildung kennen die Teilnehmenden die wichtigsten Elemente der Personalarbeit.

Voraussetzungen

Zulassung

Für den Lehrgang sind vorhandene kaufmännische Grundkenntnisse sowie Büropraxis empfehlenswert, jedoch nicht Bedingung. Für die Zulassung zur NBW-Zertifikatsprüfung sind 24 Monate allgemeine Berufspraxis nach Maturität oder Lehrabschluss Mindestvoraussetzung. Personen ohne Maturität oder Lehrabschluss müssen bis zur Prüfung mindestens 48 Monate allgemeine Berufspraxis nachweisen können.

Intensivkurs:

  • Abgeschlossene Grundbildung der Sekundarstufe II oder gleichwertiger ausländischer Ausweis
  • Ein Jahr Fachpraxis im Personalwesen oder als Personalberater/in
und / oder
  • Abschluss auf Tertiärstufe in kaufmännisch / betriebswirtschaftlicher Richtung

Über die Aufnahme in den Intensivkurs entscheidet letztinstanzlich die Schulleitung des NBW.

Kosten

CHF 3'960.-

Intensivkurs: CHF 1'680.-

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Zertifikat "Personalassistent/in NBW mit Anerkennung des Trägervereins für Berufs- und Höhere Fachprüfungen in Human Resources HRSE"

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Urtenen-Schönbühl (BE)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

April und Oktober, November
Intensivkurs: Februar und August

Dauer

1 Semester
Intensivkurs: 6 Wochen

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Tages- und Abendkurse

Das  Zertifikat "Personalassistent/in NBW" ist eine obligatorische Zulassungsvoraussetzung für den Lehrgang „HR-Fachfrau/ -Fachmann mit eidg. Fachausweis“ des NBW.

berufsberatung.ch