Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Wartungsarbeiten: Aufgrund von Wartungsarbeiten auf den Servern von berufsberatung.ch ist das Portal am Freitag, 22. November ab 18.00 Uhr bis Samstag, 23. November 08.00 Uhr nicht verfügbar.

Suche

Verkaufsfachmann/Verkaufsfachfrau

Eidg. Fachausweis BP

NBW Zürich

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Einkauf, Verkauf, Export/Import, Logistik

Swissdoc

7.613.14.0

Aktualisiert 21.03.2019

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Teilnehmenden bereiten sich auf die eidg. Berufsprüfung vor.

Und sind fähig:

 

  • die Kunden an ihren Wünschen zu packen
  • aus Ideen Geld zu machen (und nicht aus Geld Ideen)
  • das ganze Unternehmen mit den Augen des Kunden zu sehen
  • klug zu fragen und zuhören zu können
  • sich nicht fort zu entwickeln, sondern hinauf
  • auf der digitalen Welle zu schwimmen ohne unterzugehen
  • Kunden nicht nur zufriedenstellen, sondern mit ihrer Leistung zu begeistern
  • aus dem Verkauf eine Begegnung zu machen
  • für angenehme Erinnerungen im Voraus zu sorgen
  • um die Ecke zu denken und geradeaus zu kommunizieren.

 

Aufbau der Ausbildung

Fächer:

Basiswissen Marketing und Verkauf:

  • Grundlagen des Marketings
  • Marktanalyse
  • Distribution
  • Marketingkommunikation
  • Rechnungswesen
  • Projektmanagement
  • Interne Kommunikation
  • Selbstmanagement


Vertiefungswissen Verkauf

  • Verkaufsplanung
  • Verkaufsadministration
  • Verkaufsinteraktion
  • Fallstudientraining
  • Training der Methodenkompetenz

 

Voraussetzungen

Zulassung

  • Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis eines Berufes mit mindestens 3-jähriger beruflicher Grundbildung oder
  • Diplom einer staatlich anerkannten Handelsmittelschule oder
  • Diplom einer staatlich anerkannten mindestens 3-jährigen Diplommittelschule oder Fachmittelschule oder
  • Maturitätszeugnis (alle Profile)

Mind. 2 Jahre Berufspraxis im Marketing oder Verkauf.

Beim Vorliegen eines eidgenössischen Berufsattestes (EBA) ist der Nachweis einer 3-jährigen einschlägigen Berufspraxis erforderlich.

Bei Unsicherheiten führt die NbW-Schulleitung eine kostenlose Vorabklärung durch.

Kosten

CHF 4'460.- pro Semester (monatliche Zahlungen möglich),

Hinzu kommen Auslagen für die externe eidg. Prüfung.

Es können allenfalls Unterstützungsbeiträge beantragt werden. Weitere Informationen: Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP > Finanzierung

Abschluss

  • Eidgenössischer Fachausweis Berufsprüfung BP

Zertifikat "Verkaufsfachfrau / -fachmann NBW"
Nach externer Prüfung: Verkaufsfachmann/Verkaufsfachfrau mit eidg. Fachausweis

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Mai, genaue Daten auf Anfrage

Dauer

2 Semester
Tageskurse: 1 ganzer Tag pro Woche oder Samstag
Abendkurse: 2 Abende pro Woche

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch