Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Validierung von Bildungsleistungen für Erwachsene (Art. 31 BBV)

Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis EFZ

BIZ Berufsberatungs- und Informationszentren des Kantons Bern

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsabschluss für Erwachsene

Zeitliche Beanspruchung

-

Ausbildungsthemen

Berufsabschluss für Erwachsene

Swissdoc

5.000.17.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Absolvierende eines Validierungsverfahrens belegen mit einem Dossier, dass sie bereits über die Kompetenzen im angestrebten Beruf verfügen. Expertinnen und Experten prüfen das Dossier und führen mit den Absolvierenden ein Vertiefungsgespräch. Die Absolvierenden haben fünf Jahre Zeit, allfällige Lücken durch ergänzende Bildung zu schliessen. Sobald sie alle erforderlichen Kompetenzen nachweisen können, wird ihnen der entsprechende Ausweis ausgestellt.

Das BIZ Kanton Bern, Zentrale Dienste ist Anlaufstelle für Interessierte eines Validierungsverfahrens. Es bietet Information, Beratung und Dossierbegleitung an.

In folgenden Berufen bestehen im Kanton Bern zurzeit Validierungsverfahren:

  • Detailhandelsfachmann/-frau EFZ
  • Fachmann/-frau Betreuung EFZ
  • Kaufmann/-frau EFZ
  • Koch/Köchin EFZ
  • Maurer/in EFZ
  • Mediamatiker/in EFZ
  • Produktionsmechaniker/in EFZ
  • Restaurationsfachmann/-frau EFZ

Bei Berufen, die nicht im Kanton Bern durchgeführt werden, besteht die Möglichkeit sich als Berner oder Bernerin in einen anderen Kanton überweisen zu lassen.

Abschluss

  • Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis EFZ

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch