Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Hydraulik: Auslegung und Berechnung von hydraulischen Anlagen

Kurszertifikat / Kursbestätigung

HF-Hydraulik Fachschule AG

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Schänis (SG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Elektronik, Mikrotechnik

Swissdoc

9.555.7.0

Aktualisiert 03.10.2018

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Inhalt

  • Vorgehensweise und Aufgabenstellung definieren
  • Wie bestimmt man die richtige Behältergrösse, die korrekte Filtration, Rücklauf, Druck, Nebenstrom oder Ansaugfiltration, die ideale Pumpe, das Kreislaufsystem, den bestmöglichen Abtriebsmotor, bei Verstellpumpen den bestmöglichen Regler, die Leitungs-Dimensionen, das Druckniveau der Hydraulikanlage, den Speicher für eine lange Lebensdauer, die nötige Kühlleistung und den richtigen Wärmetauscher, das beste Preis-/Leistungsverhältnis bei Proportional-Ventilen, die möglichen Ansteuerungen von Proportional-Ventilen?
  • Prioritäten wie Preis, Funktion oder Effizienz festlegen
  • Risiko- und Gefahrenanalyse

Voraussetzungen

Zulassung

deutsche Sprache, mehrjährige Erfahrung im Bereich der Öl-Hydraulik

Zielgruppe

  • Inbetriebnahme-, Montage-, und Instandhaltungstechniker
  • Techniker und Ingenieure
  • Hydraulik-Fachpersonal

Kosten

CHF 1'340.-

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Schänis (SG)

Neuzaunstrasse 2, 8723 Rufi/Schänis SG

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Auf Anfrage

Dauer

3 Tage

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch