Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Wartungsarbeiten: Aufgrund von Wartungsarbeiten auf den Servern von berufsberatung.ch ist das Portal am Mittwoch, 28. Oktober zwischen 17:00 Uhr und 20:00 Uhr nicht verfügbar.

Suche

Verkaufsleiter/in

Eidg. Diplom HFP

KV Business School Zürich

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Einkauf, Verkauf, Export/Import, Logistik

Swissdoc

7.613.15.0

Aktualisiert 17.06.2020

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Teilnehmenden bereiten sich auf die eidgenössische Höhere Fachprüfung vor. 

Eidg. dipl. Verkaufsleiter/-innen sind verantwortlich für absatzorientierte Funktionen von der Grosskundenbetreuung bis zur Leitung von Absatzorganisationen. Sie können konzipieren, planen, und Verkaufs- und Vertriebsorganisationen führen.

Aufbau der Ausbildung

Inhalt

Basisteil:

  • Managementaufgaben wahrnehmen
  • Markt, Umfeld und Trends analysieren
  • Marktleistung gestalten
  • Marktleistung realisieren

Vertiefung Verkaufsmanagement:

  • Verkaufsstrategie entwickeln
  • Offertprozess steuern
  • Verkaufsprozess steuern

Vertiefung Key-Account-Management:

  • Offertprozess steuern
  • Projekte leiten und Lösungen entwickeln
  • Kundenbeziehung gestalten

Voraussetzungen

Zulassung

Bei Prüfungsantritt erforderlich:

  • eidg. Fachausweis im Bereich der branchenspezifischen Berufsprüfungen und mindestens 3 Jahre Praxis in einer Kaderfunktion im Absatz und Verkauf 

oder

  • Diplom einer anderen höheren Fachprüfung, Diplom einer höheren Fachschule, Diplom einer Hochschule und mindestens 3 Jahre Praxis in einer Kaderfunktion im Absatz und Verkauf

oder

  • Fähigkeitszeugnis einer mindestens dreijährigen beruflichen Grundbildung, Fähigkeitszeugnis der zweijährigen beruflichen Grundbildung im Verkauf, Diplom einer vom Bundesamt anerkannten Handelsmittelschule, oder Maturitätszeugnis und mindestens 6 Jahre Praxis im Verkauf und Absatzbereich, davon 3 Jahre in einer leitenden Funktion

Kosten

CHF 16'100.-

Mitglieder des Kaufmännischen Verbandes Zürich oder anderer Zürcher Sektionen erhalten eine Ermässigung von 10% auf die Kurskosten.

Hinzu kommen Auslagen für Lehrmittel und Prüfung.

Es können allenfalls Unterstützungsbeiträge beantragt werden. Weitere Informationen: Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP > Finanzierung

Abschluss

  • Eidgenössisches Diplom Höhere Fachprüfung HFP

Nach externer Prüfung: Verkaufsleiter/in mit eidg. Diplom (HFP)

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Daten auf Anfrage bzw. gemäss Webseite

Dauer

2 Semester (400 Lektionen)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch