Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Global Mobility Management

CAS

Zürcher Fachhochschule ZFH > Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW > School of Management and Law

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Winterthur (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Personalwesen

Studiengebiete

Betriebswirtschaftslehre, Betriebsökonomie

Swissdoc

7.616.32.0

Aktualisiert 20.09.2018

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS-Punkten. Dieses CAS verlangt 12 ECTS-Punkte.

Die Teilnehmenden erlangen breites Wissen in den Bereichen Arbeits- und Bewilligungsrecht, Freizügigkeitsrecht, Gesellschaftsrecht sowie internationales Sozialversicherungs- und Steuerrecht.

Inhalt:

Modul 1 - Basic Module (6 ECTS):

  • Types of international employment and assignment
  • Swiss Labour Law
  • International implications of Labour Law
  • Immigration Law
  • Social Security Law
  • International implications of Social Security Law
  • Swiss Tax Law
  • International Tax Law

Modul 2 - Expert Module (6 ECTS):

  • Labor Law implications of international work assignments and contracts
  • Compensation strategies and allowances
  • Immigration Law issues and application
  • Tax Law issues and application
  • Assignment policy
  • Combined Case Study

Präsenzunterricht: Fr/Sa (120 Lektionen)

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Punkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Abschluss einer staatlich anerkannten Hochschule (Universität, Fachhochschule) und mind. 3 Jahre Berufserfahrung, oder
  • vergleichbarer Abschluss und mind. 5 Jahre Berufserfahrung, davon 2 Jahre im Global Mobility-Bereich
  • Berufsleute ohne Hochschulabschluss aber mit ausreichend Berufserfahrung und Zusatzqualifikationen können sur dossier aufgenommen werden

Zielpublikum

  • Global Mobility Manager, welche in der Schweiz bei mittleren bis grösseren Unternehmen tätig sind
  • Level Consultant, Senior Consultant, Assistant Manager, Manager, bei Big 4 Beratungsunternehmen
  • Treuhänder, Treuhandexperten mit internationaler Ausrichtung, bzw. die Lohnbuchhaltung etc. für grenzüberschreitende Fälle anbieten
  • Payroll-Spezialisten
  • Mitarbeitende von Payroll-Provider
  • Personalverantwortliche in KMU’s, die aufgrund ihrer breiten Aufgabe auch internationale Sachverhalte beurteilen können müssen

Kosten

CHF 7'900.-

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies ZFH in Global Mobility Management

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Winterthur (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

auf Anfrage

Dauer

15 Kurstage in ca. 5 Monaten

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Unterrichtsmaterial in Englischer Sprache

Bemerkungen

Veranstalter des Angebots: Zentrum für Unternehmens- und Steuerrecht

Kooperationspartner: belletax Steuerberatung und KPMG

Links

Auskünfte / Kontakt

Customer Service Weiterbildung:
Tel. +41 58 934 79 79
E-Mail: info-weiterbildung.sml@zhaw.ch

Label

  • Modell F

berufsberatung.ch