Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Advanced Materials and Processes

CAS

Eidgenössische Technische Hochschule Zürich ETHZ > School for Continuing Education

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich ETH-Zentrum (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch - Englisch

Ausbildungstyp

Universitäre Hochschulen UH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Studiengebiete

Betriebswirtschaftslehre, Betriebsökonomie

Swissdoc

7.616.33.0

Aktualisiert 27.08.2018

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS-Punkten. Dieses CAS verlangt 12 ECTS-Punkte.

Das CAS ist als massgeschneidertes Weiterbildungsprogramm im Bereich der fortschrittlichen Materialien, Prozess- und Fertigungstechnologien konzipiert. Es fördert und erweitert gezielt und forschungsnah die Fachkenntnisse und Handlungskompetenzen der Teilnehmenden gemäss ihren individuellen Weiterbildungsbedürfnissen. 

In Zusammenarbeit mit einer Mentorin / einem Mentor werden mit den Teilnehmenden massgeschneiderte Studienpläne erstellt. Im Rahmen des individuellen Studienplans können Teilnehmende Forschungsprojekte absolvieren, ihr Fachwissen in Lehrveranstaltungen vertiefen und ergänzen, oder ihre Expertise in Seminaren teilen.

Das Programm baut auf dem bereits vorhandenen Fachwissen der einzelnen Teilnehmenden auf und wird entlang eines individuell festzulegenden Vertiefungsgebiets gestaltet.

Aufwand: 360 Arbeitsstunden

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Hochschulabschluss (Masterabschluss oder gleichwertiger Bildungsstand), sowie
  • mind. 5 Jahre Berufserfahrung nach dem Studienabschluss, vornehmlich in einem Arbeitsfeld der Materialien, Prozesse und Fertigungstechnologien
  • Unterstützungsschreiben des aktuellen Arbeitgebers
  • schriftliche Zusage einer Mentorin/eines Mentors

Zielpublikum

  • qualifizierte technische Fachkräfte mit einem ingenieur- bzw. naturwissenschaftlichen universitären Masterabschluss (oder vergleichbaren Abschluss),  welche eine langjährige Industrie-Erfahrung (mind. 5 Jahre) im Gebiet der Materialien, Prozesse und Fertigungstechnologien mitbringen.

Kosten

CHF 16'600.-

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies ETH in Advanced Materials and Processes

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich ETH-Zentrum (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

jederzeit möglich

Dauer

Vollzeit: mind. 2 Monate
Teilzeit: max. 12 Monate

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch
  • Englisch

Bemerkungen

Eidgenössische Technische Hochschule Zürich ETHZ

Tag der offenen Tür

Immer anfangs September finden die Studieninformationstage statt.

Links

Auskünfte / Kontakt

ETH Zürich, Kompetenzzentrum für Materialien und Prozesse (MaP):
Tel. +41 44 633 37 53
E-Mail: sabbatical@ethz.ch

Eidgenössische Technische Hochschule Zürich ETHZ

ETH Zürich
Kanzlei
ETH-Zentrum HG F 19
Rämistrasse 101
8092 Zürich
044 632 30 00
kanzlei@ethz.ch

ETH Zürich
Zulassungsstelle
ETH-Zentrum HG F 21.3-4
Rämistrasse 101
8092 Zürich
zulassung.ethz.ch
Bachelor-Zulassung: 044 633 82 00 und zulassung@ethz.ch
Master-Zulassung: 044 632 81 00 und master@ethz.ch

ETH Zürich
Studienwahlberatung
ETH-Zentrum HG F 69.2
Rämistrasse 101
8092 Zürich
044 633 49 02
sts.ethz.ch
studienberatung@ethz.ch

berufsberatung.ch