Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Niederländisch - Niederlande - Verschiedene Niveaus - Praktika in der Landwirtschaft

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Agrimpuls

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Niederlande

Unterrichtssprache

Andere Sprache

Ausbildungstyp

Sprachkurse / Sprachaufenthalte

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Sprachkurstyp

Praktika (inkl. Volontariate, Work+Travel)

Ausbildungsthemen

Brückenangebote - Sprachkurse

Zu lernende Sprache

Niederländisch

Swissdoc

9.840.2.0 - 9.852.1.0 - 3.700.6.0

Aktualisiert 31.07.2018

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Praktika in Landwirtschaftsbetrieben

Informationen zu den Angeboten

Aufbau der Ausbildung

Niederlande

  • Das ganze Jahr über Milchwirtschaft, Rinder, Schweine
  • Frühling bis Herbst Ackerbau, Obst, Gemüse
  • Wenige Stellen mit Ziegen, Geflügel, Schafe, Pferde
  • Vor allem ab Frühling Gärtnereien: Topfpflanzen, Schnittblumen, Baumschulen, wenige Stellen im Bereich Landschaftsgartenbau, Garten-Center, Floristik

Voraussetzungen

Zulassung

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Landwirtschaft, als Landmaschinenmechaniker, als Gärnter oder in einem eng verwandten Beruf
  • Schüler oder Student im Bereich Landwirtschaft, Gartenbau etc.
  • mind. zwei Jahre Praxis im Bereich Landwirtschaft (in gewissen Ländern genügt es auch, wenn der Bewerber auf einem Bauernhof aufgewachsen ist)
  • Mindestalter 18 Jahre, Höchstalter 30-35 Jahre (je nach Land)
  • Autoführerschein Kat. B
  • Gute Grundkenntnisse in Englisch oder der jeweiligen Landessprache
  • Guter Gesundheitszustand
  • Ledig / keine Paare, keine Kinder

Bedingungen im Detail je nach Land oder Programm

  • Gartenbau, Golf, Floristik, Forst oder Weinbau: eine entsprechende Ausbildung ist erforderlich
  • Pferde: Ausbildung als Pferdepfleger/Bereiter oder sehr gute Praxis (mind. Brevet)

 

Kosten

Agrimpuls-Gebühren: CHF 350.-

Gebühren des Gastlandes: Euro 520.-

Preisliste Programme Europa oder Kanada

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Niederlande

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Beginn nach Wunsch

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Zu lernende Sprache

  • Niederländisch

Unterrichtssprache

  • Andere Sprache

Niederländisch

berufsberatung.ch