Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

ICT Professional SIZ, Fachrichtung Systems & Network

Abschluss Verband

RGM Informatik

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Solothurn (SO) - Zürich (ZH) - Bern (BE) - Luzern (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Studien und Lehrgänge - Zertifikate für Anwender/innen

Swissdoc

7.563.1.0 - 7.564.3.0 - 7.564.6.0

Aktualisiert 02.07.2018

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Lernziel

Das Diplom ICT Professional Systems & Network SIZ bestätigt Ihre Kenntnisse als Supporter ein Netzwerk mit Serverinfrastruktur administrieren und betreiben zu können. Sie installieren Arbeitsplätze und andere IP-Endgeräte gemäss firmeninternen Richtlinien.

Als ICT Professional Systems & Network SIZ stellen Sie den reibungslosen Betrieb der Serverinfrastruktur sicher. Sie gewährleisten die Datenverfügbarkeit und Datensicherheit (Backup und Verschlüsselung). Als technischer Supporter unterstützen Sie Benutzer bei ICT-Fragen.

Informationen zum Lehrgang

Aufbau der Ausbildung

Das Diplom umfasst folgende Module:

  • Modul PU11 Operating Systems & System Technology
  • Modul PU12 Users & Resources
  • Modul PU13 Business- & SoHo-Network
  • Modul SP1 Server Administration

Voraussetzungen

Zulassung

  • Diplom ICT Smart-User SIZ oder gleichwertige Kenntnisse als Grundlage
  • Freude an neuen ICT-Technologien
  • gute Betriebssystemkenntnisse
  • Das Diplom ICT Power-User SIZ (Systems & Network) ist obligatorisch

Kosten

Lehrgangskosten Fr. 7'100.- inkl. Lehrmittel, ohne Prüfungsgebühren, ohne Lizenz für die Trainings- & Testplattform

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

ICT Professional (Systems & Network) SIZ (Schweizerisches Informatik Zertifikat)
MCP 70-698 Installing and Configuring Windows 10

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Solothurn (SO)
  • Zürich (ZH)
  • Bern (BE)
  • Luzern (LU)

Lagerhausstrasse 1, 4502 Solothurn
Pfingstweidstrasse 16, 8005 Zürich
Wölflistrasse 5, 3006 Bern
Hertensteinstrasse 40, 6005 Luzern

Zeitlicher Ablauf

Beginn

regelmässige Durchführungen

Dauer

172 Lektionen aufgeteilt in 1 Tag oder 1 Abend pro Woche während 7-12 Monaten

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch