Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Detailhandelsspezialist/in (mit E-Plattform)

Eidg. Fachausweis BP

KV Luzern Berufsakademie

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Luzern (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Einkauf, Verkauf, Export/Import, Logistik

Swissdoc

7.613.20.0

Aktualisiert 20.06.2018

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der gesamte Bildungsgang beinhaltet Fächer, die stark praxisorientiert unterrichtet werden. Zwischen- und Schlussprüfungen auf eidg. Niveau geben den Studierenden Aufschluss über ihr Können für die Berufsprüfung.

Fächer:
Unternehmen und Umfeld, Personalführung und -management, Finanz- und Rechnungswesen, Beschaffung und Logistik, Absatz und Marketing, Prüfungen

Lernziel

Vorbereitung auf die eidg. Berufsprüfung

Voraussetzungen

Zulassung

Grundbildung mit eidg. Fähigkeitszeugnis (EFZ)

a) Fähigkeitszeugnis als Detailhandelsfachmann oder -angestellter oder gleichwertiger Ausweis, mind. 3 Jahre Praxis im Detailhandel
b) eidg. Fähigkeitszeugnis oder gleichwertigen Ausweis und mind. 4 Jahre Berufspraxis im Detailhandel oder
c) über das eidg. Berufsattest als Detailhandelsassistent/in verfügt und mind. 5 Jahre Berufspraxis im Detailhandel
d) im Detailhandel mindestens ein Jahr in einer Führungsfunktion tätig gewesen ist
e) über die erforderlichen Modulabschlüsse bzw. Gleichwertigkeitsbestätigungen verfügt

Kosten

Ganzer Lehrgang:

Bruttopreis* CHF 7'380.- 
Subventionen (50% Bundesbeitrag) CHF 3’690.- 
Ihr Nettopreis CHF 3’690.- 
Lehrmittel pro Modul* ca. CHF 80.- 
Prüfungsgebühren (für alle 5 Module) CHF 1'500.-

Externe Prüfungsgebühren siehe bds-fcs.ch
Ratenzahlungen möglich

Es können allenfalls Unterstützungsbeiträge beantragt werden. Weitere Informationen: Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP > Finanzierung

Abschluss

  • Eidgenössischer Fachausweis Berufsprüfung BP

Nach externer Prüfung: Detailhandelsspezialist/in mit eidg. Fachausweis

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Luzern (LU)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

August 2018

Dauer

3 Semester (total ca. 320 Lektionen)
Montagnachmittag und -abend, vereinzelt ganzer Tag, zusätzliche Tage für Semester- und Probeberufsprüfungen

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Detailbroschüre: 041 417 16 00.

F¨r Fachauskünfte verlangen Sie Hans-Jörg Stalder, Lehrgangsleiter, www.bds-fcs.ch / www.pk-dh.ch

Links

berufsberatung.ch