?global_aria_skip_link_title?

Suche

Verkaufsfachmann/frau

Eidg. Fachausweis BP

KV Luzern Berufsakademie

Kategorien
Ausbildungsort

Luzern (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Einkauf, Verkauf, Export/Import, Logistik

Swissdoc

7.613.14.0

Aktualisiert 18.01.2022

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Verkaufsfachleute verfügen über Fachwissen im Verkauf und Marketing und übernehmen anspruchsvolle Tätigkeiten. Sie gestalten den Verkauf professionell und sind für die qualitative und quantitative Zielerreichung verantwortlich. Ziel der Weiterbildung ist es, besonders qualifizierten Fachkräften, die bereits in einer Funktion im Absatzbereich tätig sind, die Möglichkeit zu bieten, sich über ihre in der Praxis und Theorie erworbenen Kenntnisse auszuweisen und einen eidg. Fachausweis zu erwerben. Arbeitgebern soll der Fachausweis als Nachweis für erworbenes Wissen im Absatzbereich bei der Selektion von Fachkräften dienen.

Zielgruppe

Sie sind in den Bereichen Verkauf-Aussendienst, Verkauf-Innendienst oder Key-Account Management tätig oder planen in absehbarer Zeit dort zu arbeiten. Sie möchten die Verkaufsleitung oder Geschäftsleitung in ihren Aufgaben sinnvoll und zielführend unterstützen oder selbstständig einen Teilbereich im Verkauf verantworten. Dann sind Sie mit dem eidg. Fachausweis Verkaufsfachmann/-frau auf dem richtigen Weg.

Voraussetzungen

Zulassung

Zur eidg. Prüfung zugelassen wird, wer

  • einen Nachweis eines eidgenössischen Fähigkeitszeugnisses eines Berufs mit mindestens 3-jähriger beruflicher Grundbildung,
  • ein Diplom einer staatlich anerkannten Handelsmittelschule,
  • ein Diplom einer staatlich anerkannten mindestens 3-jährigen Diplommittelschule oder Fachmittelschule
  • oder ein Maturitätszeugnis (alle Profile) erbringt

und über mindestens 2 Jahre einschlägige Berufspraxis im Verkaufsbereich verfügt. Stichtag bezüglich der Nachweisdauer ist das Datum der Prüfungszulassung.

Die Prüfungen für Marketingfachleute und Verkaufsfachleute finden neu jeweils gleichzeitig statt. Es kann jeweils ein Fachausweis pro Jahr erlangt werden.

Es ist keine Zulassungsprüfung (MarKom oder gleichwertige Prüfung) für die Prüfungszulassung auf Fachstufe erforderlich. Wir empfehlen die Absolvierung des Diplomlehrgangs "Sachbearbeiter/in mit Marketing- und Verkaufsdiplom edupool.ch".

Kosten

Ganzer Lehrgang, inkl. interner Zwischen- bzw. Probeprüfung:

  • Bruttopreis* CHF 12'960.00
  • Subventionen (50% Bundesbeitrag) CHF 6'480.00
  • Ihr Nettopreis CHF 6'480.00
  • Lehrmittel (inkl. E-Books)* ca. CHF 900.00

Externe Prüfungsgebühr siehe examen.ch
Zuzüglich Anreise und Verpflegung am auswärtigen Seminar

Abschluss

  • Eidgenössischer Fachausweis Berufsprüfung BP

Nach externer Prüfung: Verkaufsfachmann/-fachfrau mit eidg. Fachausweis

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Luzern (LU)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

November 2022

Dauer

3 Semester, (ca. 380 Lektionen)

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Detailbroschüre: 041 417 16 00.

Für Fachauskünfte verlangen Sie Markus Steinmann, Lehrgangsleiter, www.swissmarketing.ch

Links

berufsberatung.ch