Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Versicherungsfachmann/-frau mit eidg. FA

Eidg. Fachausweis BP

KV Luzern Berufsakademie

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Luzern (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Banken, Finanzen, Versicherungen

Swissdoc

7.615.3.0

Aktualisiert 19.12.2019

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Dieser modular aufgebaute Bildungsgang vermittelt umfassende und in ausgewählten Gebieten vertiefte Versicherungsfachkenntnisse. Absolvierende lösen mit dem erworbenen Fachwissen selbständig Aufgaben und beraten interne und externe Kunden. Sie tragen Fachverantwortung und sind Leistungsträger in typischen Versicherungsprozessen

Im Laufe der Ausbildung erwerben sich die Studierenden professionelles und vernetztes Fachwissen in den Hauptprozessen der Versicherungswirtschaft. Sie gewinnen vertiefte Kenntnisse in einem oder mehreren Fachbereichen. Absolventen/-innen dieses Bildungsgangs stellen ihr persönliches Management und ihre Kompetenz zur Übernahme von Fachverantwortung unter Beweis. Mit dem im Rahmen dieser Weiterbildung erworbenen geprüften Wissen und Können besitzen sie eine solide Basis für die weitere Laufbahn. Mit dem Fachausweis ist ein erleichterter Zugang zur höheren Fachschule Versicherung (HFV) möglich.

Zielgruppe

  • Nachwuchskräfte und Quereinsteiger, die sich vertieft für die Versicherungsmaterie interessieren und/oder eine qualifizierte Fachkarriere anstreben

Voraussetzungen

Zulassung

  • Eidg. Fähigkeitszeugnis Kaufmann/-frau der Branche Privatversicherung
  • Gleichwertiger Ausweis und die Prüfung Versicherungsvermittler/in VBV bestanden sowie einschlägige Berufspraxis

Details siehe vbv.ch

Kosten

Ganzer Lehrgang inkl. Lehrmittel und Prüfungsgebühr CHF 17'500.-

Abschluss

  • Eidgenössischer Fachausweis Berufsprüfung BP

Nach externer Prüfung: Versicherungsfachmann/-fachfrau mit eidg. Fachausweis

Perspektiven

Mit Fachausweis erleichterter Zugang zur Höheren Fachschule Versicherung (HFV).

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Luzern (LU)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

März 2020

Dauer

3 Semester

Dienstag 17.45 - 21.00 Uhr
Samstag 8.00 - 13.10 Uhr

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Detaillierte Unterlagen: 041 417 16 00

Für Fachauskünfte verlangen Sie Carlo Giacomelli, Lehrgangsleiter, www.vbv.ch (Anmeldung nur über diese Web-Adresse möglich)

Links

berufsberatung.ch