Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Immobilienbewirtschafter/in

Eidg. Fachausweis BP

KS Kaderschulen Zürich

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Treuhand, Rechnungswesen, Controlling, Immobilien

Swissdoc

7.614.10.0

Aktualisiert 22.08.2019

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Teilnehmenden bereiten sich auf die eidg. Berufsprüfung vor.

Die Teilnehmenden:

  • erweitern und vertiefen ihre Handlungskompetenzen im Mietrecht und in der Bewirtschaftung von Mietliegenschaften sowie der Begründung und Bewirtschaftung von Stockwerkeigentum.
  • erweitern und vertiefen rechtliche Kompetenzen (ZGB, OR, ZPO, SchKG, Steuern)
  • erweitern und vertiefen ihre Kompetenzen im Bereich der Personalführung.
  • erweitern und vertiefen ihre Kompetenzen im Bereich Liegenschaftenbuchhaltung sowie Finanzkennz
  • erweitern und vertiefen ihre baulichen Kenntnisse, wie die Grundlagen der Bautechnik aber auch Umwelt-, Planungs- und Baurecht.
  • lernen, komplexe Fragestellungen und Ausgangslagen zu analysieren und daraus praxistaugliche Lösungsvorschläge zu entwickeln.
  • lernen, fachlich kompetente Urteile zu Ideen oder Lösungen abzugeben und können so I
  • ihre Kunden umfassend beraten.

Voraussetzungen

Zulassung

Für den Besuch des Lehrgangs gibt es keine Zulassungsbeschränkung. Eine Teilnahme ist auch ohne Prüfungsabsicht möglich.

Zur Prüfung zugelassen sind:

  • Inhaberinnen und Inhaber eines eidgenössischen Fähigkeitszeugnisses EFZ, eines Maturitätszeugnisses (alle Typen), eines vom Bund anerkannten Handelsdiploms, Abschluss einer höheren Fachschule, eidgenössischer Fachausweis, eidgenössisches Diplom oder Abschluss einer eidgenössisch anerkannten Hochschule plus mindestens 3 Jahre hauptberufliche Praxis in einem Beruf der Immobilienwirtschaf,  2 Jahre davon müssen in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein erbracht worden sein.
  • Ohne oben genannte Vorbildung mindestens 5 Jahre hauptberufliche Praxis in einem Beruf der Immobilienwirtschaft, wovon 2 davon in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein erbracht worden sein müssen.

Kosten

CHF 11'600.-

Hinzu kommen Auslagen für die Prüfungen.

Es können allenfalls Unterstützungsbeiträge beantragt werden. Weitere Informationen: Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP > Finanzierung

Abschluss

  • Eidgenössischer Fachausweis Berufsprüfung BP

Nach externer Prüfung: Immobilienbewirtschafter/in mit eidg. Fachausweis (Berufsprüfung)

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Januar, genaue Daten siehe Homepage

Dauer

2 Semester, Mo und Mi Abend oder Mo Nachmittag/Abend

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch