Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Kosmetiker/in, Diplomlehrgang

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Kosmetik Fachschule Cornelia Heydecker

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Körperpflege, Kosmetik

Swissdoc

7.350.1.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Theorie

  • Berufskunde
  • Gründung eines Kosmetik-Institutes
  • Warenkunde
  • Anatomie
  • Dermatologie
Behandlungen
  •   Hautanalyse
  •   Klassische Gesichts-, Hals- und Décolletébehandlung
  •   Gesichts- und Décolletémassage
  •   Tages-, Abend-, Braut Make-up
  •   Wimpern- und Brauenfärbung / Brauenkorrektur
  •   Haarentfernung mit Warmwachs
  •   Manicure mit French / Farblack
  •   Kosmetische Fusspflege
  •   Cellulite Massage / Cellulite Behandlungen
  •   Wellness Rückenmassage
  •   Arbeiten mit verschiedenen High-Tech Apparaten
  •  (Ultraschall / Dermabrasion / Blitzlampen / Kavitation /  Radiofrequenz etc.)

Lernziel

Die Teilnehmenden sind fähig, alle kosmetischen Behandlungen, welche in das Repertoire einer/eines gelernten Kosmetiker/in fallen fachgrerecht durchzuführen. Sie können kosmetische Behandlungen zusammenzustellen und durchzuführen.
Sie haben die Möglichkeit, sich selbstständig zu machen oder als Angestellte in einem Kosmetikunternehmen tätig zu sein.

Kosten

CHF 5800; inkl Diplom und Schulungsunterlagen (Ratenzahlung möglich)

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

April und Oktober, genaue Daten auf Anfrage

Dauer

6 Monate
1 Tag pro Woche, Montag, Mittwoch oder Samstag ganzer Tag

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Die Schule bietet nach der Ausbildung Weiterbildungs- und Auffrischungskurse an und steht als Ansprechpartner zur Verfügung.

Links