Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Sozialversicherung, Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin... Zertifikat edupool.ch/KV Schweiz

Abschluss Verband

Kaufmännisches Bildungszentrum Zug

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zug (ZG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Banken, Finanzen, Versicherungen

Swissdoc

7.615.11.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Lehrgang dauert zwei Semester und besteht aus fünf Modulen.

Modul 1: Grundlagen Soziale Sicherheit
Modul 2: 1. Säule (AHV/IV/EL) und EO/MSE/SH
Modul 3: 2. Säule (BV/UV) und ALV/KV
Modul 4: 3. Säule (3a und 3b)
Modul 5: Schnittstellen ins Arbeitsrecht sowie Grundlagen Lohn- und Gehaltswesen

Lernziel

Vermittlung von Grundqualifikationen im Bereich von Sozialversicherungen, Gehaltswesen und Arbeitsrecht. Vorbereitung auf die jeweils im April stattfindende Schlussprüfung.

Voraussetzungen

Zulassung

Erfahrungen mit Sozialversicherungen sind von Vorteil. Ferner wird von den Teilnehmenden der Schlussprüfung ein Nachweis über Informatikkenntnisse in Word und Excel verlangt.

Zielpublikum

Mitarbeitende von Personalabteilungen in KMU und öffentlichen Verwaltungen, die in irgendeiner Funktion mit Sozialversicherungen in Kontakt stehen oder künftig in diesem Bereich arbeiten wollen. Personen, die später den Bildungsgang "Fachausweis Sozialversicherungsfachleute" anstreben.

Kosten

Fr. 1'500.-- pro Semester

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Zertifikat edupool.ch/KV Schweiz

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zug (ZG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

auf Anfrage

Dauer

2 Semester
Ein Abend pro Woche, vereinzelt auch Samstagvormittag.

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch