Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Katechet/in

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Katechetisches Zentrum GR

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Chur (GR)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Theologie, Religion, Spiritualität

Swissdoc

7.732.6.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Theologie, Religionspädagogik, Methodik, Didaktik, Psychologie und vieles mehr.

Pflichtmodule

  • 02 Grundlagen Religionspädagogik
  • 03 Grundzüge biblischer Theologie
  • 04 Grundzüge christlicher Existenz
  • 14 Liturgiegestaltung
  • 15 Spirituelle Prozesse gestalten
  • 24 Katechetisches Arbeiten mit Erwachsenen
  • 35 Leben und Arbeiten in der Kirche
  • 36 Abschlussprüfung

Wahlpflichtmodule

  • Katechese Unterstufe
  • Katechese Mittelstufe
  • Sakramenten-Hinführung: Taufe
  • Sakramenten-Hinführung: Versöhnung
  • Sakramenten-Hinführung: Eucharistie
  • Sakramenten-Hinführung: Firmung

Wahlmodule

  • 5 Katechese für Kleinkinder und ihre Familien
  • 12 Gemeindekatechese
  • 13 Heilpädagogischer Religionsunterricht
  • 22 Leitungsaufgaben im Katechesebereich
  • 23 Erwachsenenbildung
  • 29 Projekt mit Jugendlichen
  • 30 Persönlichkeitebildung
  • 37 Friedensbildung
  • 38 Mentoring in der katechetischen Praxis

Ein Modul umfasst 80 bis 180 Stunden Gesamtlernzeit, die nebst den eigentlichen Kurstagen auch Selbststudium und Projektarbeit umfasst. Jede Katechetin, jeder Katechet muss 8 Pflichtmodule und 2 Wahlpflichtmodule besuchen.

Lernziel

Befähigung zum Erteilen von Religionsunterricht in der Schule.

Voraussetzungen

Zulassung

- Ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
- Mindestalter 20 Jahre
- Abgeschlossene Berufsausbildung oder äquivalente Erfahrung
- Interesse an der Lebenswelt der Kinder und Jugendlichen
- Offene und engagierte Beziehung zur Kirche und Pfarrei
- Psychische und physische Belastbarkeit

Kosten

auf Anfrage

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Fähigkeitsausweis als teilamtliche/r Katechetin/Katechet

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Chur (GR)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

auf Anfrage

Dauer

2-4 Jahre
Die Dauer der Ausbildung hängt von den Modulangeboten und von der Intensität der Ausbildung ab.

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch