Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Verkaufsfachmann/Verkaufsfachfrau

Eidg. Fachausweis BP

Akademie St.Gallen

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

St. Gallen (SG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Einkauf, Verkauf, Export/Import, Logistik

Swissdoc

7.613.14.0

Aktualisiert 30.06.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Grundlagen - 1. Semester (1/2 Semester)

  • Marketinggrundlagen   
  • Marketing- & Unternehmenskommunikation 
  • Verkauf und Distribution 
  • Produkt- und Preisgestaltung (Kostenrechnung) 
  • Projekt- und Selbstmanagement

Vertiefung - 2. Semester

  • Marketingkonzept                                                  
  • Integrierte Kommunikation  
  • Marktforschung, Statistik  
  • Verkaufsplanung, Distribution  
  • Finanz- und Rechnungswesen  
  • Interaktion, Selbstmanagement

Spezialisierung - 3. Semester

  • Marketingkonzept    
  • Integrierte Kommunikation
  • Kommunikation in Marketing und Verkauf
  • Marktforschung, Statistik
  • Verkaufsplanung, Distribution  
  • Finanz- und Rechnungswesen  
  • Projektmanagement    
  • Interaktion   
  • Selbstmanagement    
  • Recht  
  • Simulationsprüfung schriftlich

Mündliche Prüfungsvorbereitung - 3. Semester   

  • Präsentation                                                 
  • Fachgespräch  
  • Rollenspiel

 

Lernziel

Die Teilnehmenden bereiten sich auf die eidg. Berufsprüfung vor.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Um zur Berufsprüfung Marketingfachleute oder Verkaufsfachleute mit eidg. Fachausweis anzutreten, ist vorgängig das Marketing- oder Verkaufsdiplom edupool.ch oder der Vorkurs zu bestehen.
  • Für die eidg. Berufsprüfungen wird eine Berufspraxis von 2 Jahren (Stichtag Berufsprüfung) in den Bereichen Marketing, Werbung, Verkauf oder Public Relations vorausgesetzt.

Kosten

Die Lehrgangskosten betragen netto pro Semester CHF 2’233.- oder 5 Teilzahlungen à CHF 479.- (inklusive Lehrmittel).
Der Bundesbeitrag von CHF 6’700.-, der nach Prüfungsantritt und unabhängig vom Prüfungserfolg ausbezahlt wird, ist bereits in Abzug gebracht.
Die eidgenössischen Prüfungsgebühren betragen CHF 1’850.- (Stand 2017). Sie sind der Prüfungsträgerschaft direkt zu bezahlen.

Zahlungsvariante 1 (Vollzahlung):
Sie bezahlen folgende Semesterkosten:
1. Semester CHF 3’800.- oder 4 Teilzahlungen à CHF 950.-
2. Semester CHF 4’800.- oder 5 Teilzahlungen à CHF 960.-
3. Semester CHF 4’800.- oder 5 Teilzahlungen à CHF 960.-
Der Bund bezahlt Ihnen nach Prüfungsantritt CHF 6’700.- zurück.

Zahlungsvariante 2 (Teilzahlung):
Sie bezahlen folgende reduzierte Semesterkosten:
1. Semester CHF 2’600.- oder 4 Teilzahlungen à CHF 650.-
2. Semester CHF 3’200.- oder 5 Teilzahlungen à CHF 640.-
3. Semester CHF 3’200.- oder 5 Teilzahlungen à CHF 640.-

60 Tage vor Prüfungsantritt erhalten Sie eine Rechnung von CHF 4’440.- (Schlusszahlung), was der Höhe des noch offenen Semestergelds entspricht. Sie haben nun 3 Optionen:

  • Sie bezahlen die Rechnung vor Prüfungsantritt und erhalten vom Bund eine Rückzahlung von CHF 6’700.-,
  • Sie erstrecken die Schlusszahlung über die Prüfung hinaus und erhalten vom Bund zu einem späteren Zeitpunkt eine Rückzahlung von CHF 6’700.-,
  • Sie bezahlen die Schlussrechnung nicht und lassen diese mit dem rund 90 Tage später ausbezahlten Bundesbeitrag verrechnen. In diesem Fall verringert sich der Bundesbeitrag aufgrund Ihrer niedrigeren und tatsächlich geleisteten Gesamtzahlung auf CHF 4’500.-.

Abschluss

  • Eidgenössischer Fachausweis Berufsprüfung BP

Verkaufsfachmann mit eidg. Fachausweis

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • St. Gallen (SG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Januar
April (für Direkteinsteiger)

Dauer

2,5 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links