Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Craniosacral Therapeut/in, Ausbildung

Diplom / Zertifikat des Anbieters

International Institute for Craniosacral Balancing ICSB

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Lützelflüh-Goldbach (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Alternative Heilverfahren

Swissdoc

7.725.8.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

7 Seminare zu je acht Tagen und 1 Abschlussseminar inkl. Abschlussprüfungen und Diplomierung
390 Stunden Selbststudium

  • 350 Std. craniosacraler Fachunterricht
  • 150 Std. fachspezifisches medizinisches Grundwissen
  • 20 Std. Supervision
  • 10 Std. Kompetenzevaluation durch Feedbacksitzungen an Lehrpersonen
  • 35 Std. Eigenerfahrung durch Sitzungen
  • 25 Std. Vorbereitung der Diplomarbeit unter fachlicher Anleitung

Voraussetzungen

Zulassung

Erfahrung in körperorientierten Therapieformen
Erfahrung in ganzheitlich-therapeutischen Ansätzen
Verständnis von Anatomie, Physiologie, Pathologie (kann auch während der Ausbildung nachgeholt werden)

Kosten

Auf Anfrage

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Diplom Craniosacral Therapeut/in. Mit dem Diplom wird der Titel BCST, Biodynamic Craniosacral Therapist, erworben (inkl.Mitgliedschaft bei IABT, International Affiliation of Biodynamic Trainings)

Das Diplom ermöglicht den Zugang zum Verband Cranio Suisse®, zum Dachverband Xund, dem EMR und zu Organisationen der Krankenkassen

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Lützelflüh-Goldbach (BE)

Zeitlicher Ablauf

Dauer

3 Jahre (590 Unterrichtsstunden)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Laut Reglement des Verbandes Cranio Suisse braucht es für die Diplomierung 300 Stunden medizinisches Grundwissen. Davon sind 150 Stunden im Lehrgang von ICSB enthalten (methodenspezifisches medizinisches Wissen). Weitere 150 Stunden (schulmedizinische Grundausbildung) werden entweder von früheren Ausbildungen her angerechnet oder können bei Schulen besucht werden, die sich auf medizinisches Grundwissen spezialisiert haben.

Links