?global_aria_skip_link_title?

Suche

Techniker/in Bauplanung, Fachrichtung Ingenieurbau

Diplom HF

ibW Höhere Fachschule Südostschweiz

Kategorien
Ausbildungsort

Chur (GR)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Höhere Fachschulen HF

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Bauplanung, Landesplanung - Hochbau, Tiefbau, Holzindustrie

Swissdoc

7.420.18.6

Aktualisiert 26.10.2021

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Deutsch Korrespondenz
  • Leadership
  • Englisch
  • Informatik
  • MS Project / Bauadministration
  • Projektmanagement Grundlagen
  • BWL Grundlagen
  • Grundlagenrecht
  • Baurecht
  • Mathematik
  • Statik und Festigkeitslehre
  • Ingenieur Geologie
  • BIM Grundlagen
  • Hydraulik
  • Bauphysik
  • Geotechnik, Strassen- und Wasserbau
  • Holz-, Stahl- und Massivbau
  • Bauleitung / Baukosten
  • Anwendung Hoch- und Tiefbau

Voraussetzungen

Zulassung

Zur Ausbildung wird zugelassen, wer über ein eidg. Fähigkeitszeugnis (EFZ) als Hochbauzeichner/in, Bauzeichner/in, Innenausbauzeichner/in oder Zeichner/in im Berufsfeld Raum- und Bauplanung, Fachrichtungen Architektur, Ingenieurbau und Innenarchitektur verfügt.

Über weitere Aufnahmen entscheidet der Fachausschuss zusammen mit der Schulleitung.

Kosten

CHF 2'500.- pro Semester, CHF 1'000.- für Diplomprüfung und Diplomarbeit

Abschluss

  • Diplom Höhere Fachschule HF

Dipl. Technikerin HF Bauplanung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Chur (GR)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

siehe Website des Anbieters

Dauer

6 Semester, total 1750 Lektionen
Unterricht am Montagabend und Dienstag ganzer Tag

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch