?global_aria_skip_link_title?

Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Spécialiste en assurances sociales

Eidg. Fachausweis BP

Association genevoise des employés en assurances sociales (AGEAS)

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Genf (GE)

Unterrichtssprache

Französisch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Banken, Finanzen, Versicherungen

Swissdoc

7.615.9.0

Aktualisiert 23.03.2018

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Modules de la formation:

  • Assurance vieillesse et survivants
  • Assurance invalidité
  • Assurance accident
  • Assurance maladie
  • Prévoyance professionnelle
  • Assurance chômage
  • Sécurité sociale
  • Assurance perte de gain
  • Assurance maternité
  • Allocations familiales
  • Assurance militaire
  • Droit
  • Loi sur la partie générale des assurances
  • Module de coordination
  • Prestations complémentaires
  • Aide sociale

Voraussetzungen

Zulassung

  • CFC d'employé-e de commerce ou titre équivalent ou supérieur
  • Pratique professionnelle de 3 ans au minimum dans le domaine des assurances sociales

Groupe cible

Toute personne au bénéfice d’une expérience professionnelle dans le domaine des assurances sociales, désireuse d’approfondir ses connaissances, de les mettre à jour et/ou de les valider par une certification (brevet fédéral).

Kosten

CHF 7'800.- (tarif préférentiel pour les membres de l'AGEAS), ou paiement par module (de CHF 120.- à 720.- selon le module)

Des contributions financières peuvent éventuellement être sollicitées. Plus d'informations: Brevets et diplômes fédéraux BF, DF

Abschluss

  • Eidgenössischer Fachausweis Berufsprüfung BP

BF de Spécialiste en assurances sociales

L'institution ne délivre pas le brevet fédéral mais propose des cours de préparation à l'examen fédéral.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Genf (GE)

Avenue Henri Dunand 11

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Octobre (en prindipe tous les deux ans)

Dauer

2 ans, à raison d'un soir par semaine

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Französisch

Bemerkungen

Informations sur la profession de Spécialiste en assurances sociales

Links

Auskünfte / Kontakt

AGEAS
ou par tél.: 079 881 47 07 (du lundi au vendredi de 17h à 19h).

berufsberatung.ch