Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Techniker Maschinenbau, Vertiefung Konstruktionstechnik

Diplom HF

BZWU Berufs- und Weiterbildungszentrum Wil-Uzwil

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Uzwil (SG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Metall, Maschinen

Swissdoc

7.553.2.7

Aktualisiert 05.10.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Lehrgang besteht aus folgenden Modulen:

  • Verschiedene technische und kommunikative Grundlagen
  • Maschinenelemente
  • Tech. Mechanik
  • Elektrotechnik
  • Maschinensicherheit
  • CAD
  • Konstruktionslehre
  • Fluidtechnik
  • Festigkeitslehre
  • Antriebs.- und Getriebetechnik
  • Mess-Steuer- u. Regeltechnik
  • Produktionsmanagement
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Projektmanagement
  • Kostenmanagement
  • Unternehmensprozesse
  • Total Quality Management
  • Englischnachweis B1

Voraussetzungen

Zulassung

Zugelassen wird, wer

über ein einschlägiges Fähigkeitsausweis verfügt: Polymechaniker/in, Maschinenmechaniker/in, Werkzeugmacher/in, Automobil-Mechatroniker/in, Produktionsmechaniker/in, Konstrukteur/in, Maschinenzeichner/in, Physiklaborant/in, Kunststofftechnologe/in, Formenbauer/in, Technische/r Modellbauer/in

oder

Inhaberinnen und Inhaber anderer Fähigkeitszeugnisse und anderer Abschlüsse der Sekundastufe II ist und vor dem Eintritt in den Bildungsgang in einem einschlägigen Berufsfeld eine praktische Tätigkeit von mindestens einem Jahr ausgeführt hat.

Während der Ausbildung ist eine Beschäftigung von mindestens 50% Bedingung.

Kosten

Lehrgangsgebühren: CHF 2'300.-* pro Semester
Lehrmittel: CHF 300.- pro Semester
Lernzielkontrollen: 10 x CHF 200.-
Diplomarbeit: CHF 1'500.-

Abschluss

  • Diplom Höhere Fachschule HF

Dipl. Techniker/in HF Maschinenbau, Vertiefung Konstruktionstechnik*

* im Anerkennungsverfahren SBFI

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Uzwil (SG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Auf Anfrage oder gemäss Website

Dauer

7 Semester, 1600 Lektionen
Freitagabend und Samstag

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Dies ist ein Angebot des Kompetenzzentrum Technik Ostschweiz.

Links