Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Berufsmaturität, Vorbereitungskurs Deutsch für die Vollzeit-BM

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Berufsfachschule Oberwallis Visp

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Visp (VS)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsmaturität nach Berufsabschluss

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Berufsmaturität nach Berufsabschluss

Vorbereitungskurs-Typen

Berufsmaturität nach Berufsabschluss

Swissdoc

5.000.21.0

Aktualisiert 04.10.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Kursziel

Die kantonale BM-Verordnung sieht für die Aufnahme in die Vollzeit-Berufsmaturität (BM TAL, BM G&S, BM WD) eine Aufnahmeprüfung im Fach Deutsch vor. Der Kurs ermöglicht eine optimale Vorbereitung auf diese Aufnahmeprüfung.

Ausserdem können Teilnehmende, die aufgrund der kantonalen Vorgaben von der Aufnahmeprüfung dispensiert wurden, im Rahmen des Kurses ihre Deutsch-Kenntnisse auffrischen und ihre Kenntnisse vertiefen. Der Einstieg in die Vollzeit-Berufsmaturität aller Ausrichtungen wird dadurch wesentlich erleichtert.

Inhalte

  • Wortarten und ihre Besonderheiten
  • Grammatikalische Zeiten
  • Satzbau und -strukturen
  • Zeichensetzung
  • Terminologie des Sprachunterrichts

Voraussetzungen

Zulassung

Ausbildende im Abschlussjahr oder Personen mit bereits abgeschlossenem EFZ

Kosten

CHF 100.-- (Material nach Aufwand; wird durch Kursleitung einkassiert)

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Visp (VS)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

18.01.2017 - 26.04.2017

Dauer

12 Kursabende à 2 Lekt.
Jeweils mittwochs, 18.00 - 19.30 Uhr

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links