Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Handelsschule edupool

Abschluss Verband

HKV Handelsschule KV Schaffhausen

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Schaffhausen (SH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit - Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Administration, Verwaltung

Swissdoc

5.611.2.0

Aktualisiert 17.01.2019

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Handelsschule edupool.ch ist eine kaufmännische und wirtschaftliche Zusatzausbildung und vermittelt Ihnen fundiertes Grundwissen in Informatik, Deutsch, Betriebs- und Rechtskunde, Volkswirtschaftslehre sowie Rechnungswesen. Sie lernen die grundlegende Büroarbeit mit modernen Hilfsmitteln selbstständig auszuführen. Zusätzlich bietet die Handelsschule eine solide Ausgangslage für einen der Sachbearbeiter/- innen- Bildungsgänge.

Aufbau der Ausbildung

  • Anwenden der fundierten kaufmännischen und wirtschaftlichen Kenntnisse
  • Ausführen von grundlegenden Büroarbeiten mit modernen Hilfsmittel
  • Routine beim Lösen von kaufmännischen Aufgaben
  • Schaffen einer soliden Grundlage für weiterführende Ausbildungen

Voraussetzungen

Zulassung

  • Bereitschaft zum Lernen und zur aktiven Mitarbeit
  • Volljährigkeit
  • Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Berufs- oder Anlehre von Vorteil
  • Computergrundkenntnisse
  • Einstufungstest Deutsch

Zielpublikum

  • Berufsleute aus dem Detailhandel, aus gewerblich-industriellen und gesundheitlich-sozialen Berufen
  • Personen, die nach einem Arbeitsunterbruch wieder ins Berufsleben einsteigen möchten
  • Personen, die in das kaufmännische Berufsfeld umsteigen möchten
  • Personen, die über Büropraxis verfügen und ihre theoretischen Kenntnisse ausbauen wollen, um einen kaufmännischen Abschluss zu erlangen
  • Personen, deren Partnerinnen oder Partner gewerbliche Unternehmer/-innen sind
  • Personen mit ausländischer Ausbildung
  • Personen, die solide Grundlagen für eine weiterführende Ausbildung (Sachbearbeiter/-in) erarbeiten wollen.

Kosten

1. Semester:  Fr. 2400.--

2. Semester:  Fr. 2400.--

Zentrale Prüfung: Fr. 600.--

Gesamtkosten: Fr. 5400.--

Die Lehrmittelkosten sind nicht inbegriffen; sie betragen insgesamt rund Fr. 500.--

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Diplom Handelsschule edupool.ch

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Schaffhausen (SH)

Handelsschule KV, SH

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Variante Abendschule: Februar
Variante Tagesschule: August

Dauer

2 Semester
Es gibt die Variante Tagesschule oder Abendschule

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit
  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Auskünfte / Kontakt

Carmen Lagger Tel:
052 630 79 46
Email:
carmen.lagger@hkv-sh.ch

 

berufsberatung.ch