Start myBerufswahl

Interessen und St�rken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

St�rken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

�berpr�fen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden � Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

KV für Erwachsene B-Profil und E-Profil (Nachholbildung Art. 32 BBV)

Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis EFZ

HKV Handelsschule KV Schaffhausen

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Schaffhausen (SH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsabschluss für Erwachsene

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Berufsabschluss für Erwachsene

Swissdoc

5.000.17.0

Aktualisiert 19.09.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Dieser Lehrgang ermöglicht Ihnen den Einsatz im gesamten kaufmännischen Berufsfeld. Die KV-Weiterbildung ist eine moderne, den Erfordernissen der heutigen Arbeitswelt angepasste Ausbildung. Die Absolventen erwerben Fach- Methoden- und Sozialkompetenzen und werden so zu selbstständigen und eigenverantwortlichem Handeln angeleitet.

Aufbau der Ausbildung

  • Sie sind in der Lage, kaufmännische Aufgaben im Bereicht Informatik, Kommunikation, Administration zu erledigen.
  • Sie verfügen über fundierte kaufmännische und wirtschaftliche  Kenntnisse.
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse in den Fremdsprachen (Englisch und Französisch).
  • Sie drücken sich in Deutsch mündlich und schriftlich einwandfrei aus.

Voraussetzungen

Zulassung

Die Zulassung zum Qualifikationsverfahren erfolgt nach Art. 32 der Verordnung über die Berufsbildung (BBV) und setzt voraus, dass Teilnehmende bis zur Prüfung

  • eine fünfjährige berufliche Erfahrung nachweisen könnnen, davon mindestens zwei Jahre im kaufmännischen Bereich
  • eine bereits absolvierte Grundbildung haben, welche zu 50% als berufliche Erfahrung angerechnet wird.

Kosten

  • Das Schulgeld wird neu vom Kanton übernommen
  • Die Kandidaten bezahlen dem Kanton eine Zulassungsgebühr von Fr. 250.--
  • Lehrmittelkosten müssen die Kandidaten selber bezahlen, sie betragen insgesamt rund Fr. 800.--
  • Raum- und Materialkosten tragen ebenfalls die Kandidaten, sie betragen pro Lehrjahr Fr. 100.-- für beide Lehrjahre Fr. 200.--

Abschluss

  • Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis EFZ

Eidgenössischer Fähigkeitsausweis als Kauffrau / Kaufmann (B oder E Profil)

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Schaffhausen (SH)

Handelsschule KV, SH

Zeitlicher Ablauf

Beginn

jeweils im August

Dauer

4 Semester
Dienstagabend sowie Samstagmorgen, zusätzlich jeden zweiten Donnerstagabend

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Auskünfte / Kontakt

Tel: 052 630 79 46
Email: carmen.lagger@hkv-sh.ch

berufsberatung.ch