Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Lastwagenführer/in CZV

Abschluss Verband

Die Fahrermacher

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Langnau im Emmental (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Fahrzeuge, Verkehr

Swissdoc

9.631.1.0 - 9.631.4.0

Aktualisiert 08.06.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Teilnehmende werden soweit geschult, dass sie die Zusatztheorieprüfung für schwere Motorwagen, sowie die Theorieprüfung CZV (theoretischer Teil der Berufsprüfung) bestehen. Parallel wird in dieser Zeit auf dem fahrschuleigenen Schulungsfahrzeug in der Kategorie C geschult und bestmöglich auf die praktische Führerprüfung Lastwagen vorbereitet.

Zusätzlich zum Unterricht von Fahren von schweren Motorwagen wird im Lehrgang auf die Logistik und Einsparung von variablen Kosten, im Zusammenhang mit dem Beruf des Lastwagenchauffeurs eingegangen. Die Fahrzeugtechnik und das Verstehen, wie ein schwerer Motorwagen integral im Verkehr, unter Berücksichtigung von Nutzlast und Topografie funktioniert, runden die Ausbildung ab.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Im Besitz des Lernfahrausweises der Kategorie C
  • Im Besitz der Fahrerkarte
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

 

Zielpublikum

Die Intensivausbildung eignet sich speziell für:

  • Berufsneueinsteigende
  • Berufsumsteigende
  • Umschulungen
  • Firmen mit grossem Fahrerbedarf

Kosten

CHF 12'500.-; zusätzlich: Ärztliche Kontrolluntersuchung CHF 150.-, Lernfahrausweis Kat. C CHF 70.-, Prüfungsgebühren prktisch Kat. C CHF 198.-, Prüfungsgebühren CZV Theorie CHF 60.-, Prüfungsgebühren CZV Theorie CHF 60.-, Prüfungsgebühren CZV Berufsprüfung CHF 900.-, Fahrerkarte CHF 95.-, Berufsausweis Sachentransport CHF 60.-

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Lastwagenführer/in CZV (CZV = Chauffeurzulassungsverordnung)

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Langnau im Emmental (BE)

Zentrum Dorfstrasse 5b
3550 Langna im Emmental

Zeitlicher Ablauf

Dauer

4 Wochen

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch