Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Operationstechnik: Lagerung, Betreuung und Logistik im OP-Bereich

Diplom / Zertifikat des Anbieters

medi, Zentrum für medizinische Bildung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin

Swissdoc

7.722.8.0

Aktualisiert 01.06.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Modul Anatomie (32 Lektionen)
  • Modul OP-Lagerung (32 Lektionen)
  • Modul Hygiene (32 Lektionen)
  • Modul Patientenbetreuung und Patientensicherheit (32 Lektionen)
  • Modul Administration und Logistik (32 Lektionen)

Lernziel

Die Teilnehmenden betreuen und lagern die Patienten im OP-Bereich und unterstützen das Operationsteam bei logistischen und administrativen Tätigkeiten.

Voraussetzungen

Zulassung

Die Weiterbildung richtet sich an Interessent/innen

  • mit einer Ausbildung im Gesundheitswesen bzw. mit einem Abschluss auf Sekundarstufe II (Fähigkeitszeugnis), welche in einer Operationsabteilung arbeiten.
  • ohne Berufsabschluss, welche schon in einer Operationsabteilung arbeiten und sich qualitativ weiterentwickeln wollen.

Kosten

CHF 5'200.-

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Die Module werden mit einem Kompetenznachweis abgeschlossen und mit einer Bestätigung bescheinigt. Bei erfolgreichem Abschluss aller fünf Kompetenznachweise wird ein medi-Zertifikat ausgestellt. Die Lernleistungen der Weiterbildung werden bei einer allfälligen Ausbildung OT HF am medi anerkannt.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Praktische Übungen:
Lindenhofspital
Bremgartenstrasse 117
3012 Bern

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Oktober

Dauer

160 Präsenzlektionen à 45 Minuten

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

In Absprache mit der Kursleitung ist auch die Buchung einzelner Module möglich.

Links

Auskünfte / Kontakt

Tel. 031 537 32 40
E-Mail ot@medi.ch