Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Medizinische/r Praxisfachmann/Praxisfachfrau

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Bénédict-Schule

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Schweiz

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Swissdoc

7.611.67.2

Aktualisiert 25.05.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Inhalt

  • Medizinische Terminologie
  • Anatomie
  • Pathologie
  • Pharmakologie
  • Medizinischer Korrespondenz und Informatik
  • Praxisorganisation
  • Sozial- und Krankenversicherungen
  • Branchenwissen
  • Kommunikation
  • PC-Anwender Grundlagen
  • Medizinischer Assistenz - Hygiene
    u.a.

Lernziel

Die Teilnehmenden sind in der Lage, einerseits weitgehend selbstständig die administrativen Aufgaben zu erledigen, ab Diktaphon Berichte und Gutachten zu erstellen, allgemeine Fragen der Krankenkassen  und -versicherungen beantworten zu können und sind mit den entsprechenden Tarifen und Formularen vertraut. Sie sind zuständig für den Empfang sowie für die Bedienung des Telefons, klären in Zusammenarbeit mit dem Arzt die Dringlichkeit von Patiententerminen ab und arbeiten mit elektronischen Hilfsmitteln (EDV, FAX).

Ablauf

1 ganzer Tag pro Woche (Mo oder Sa) oder 1 Nachmittag. 

Kosten

CHF 8550.-; inkl. Lehrmaterial. Ratenzahlung ist möglich.

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Schweiz

Zeitlicher Ablauf

Beginn

August, genaue Daten auf Anfrage

Dauer

3 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links