Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Trampolin

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Arbeitsintegration Winterthur

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Winterthur (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Brückenangebote / Zwischenlösungen

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Ausbildungsthemen

Brückenangebote

Brückenangebots-Typen

Arbeits-, Beschäftigungsprogramme, Motivationssemester

Swissdoc

3.400.4.0

Aktualisiert 22.08.2017

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Oberstufenschülerinnen und -schüler, die aus unterschiedlichen Gründen nicht am Unterricht teilnehmen können, sowie junge Erwachsene ohne Ausbildung oder ohne geregelte Beschäftigung suchen nach konkreten Perspektiven für eine Ausbildung oder für den Einstieg in die Arbeitswelt.

Trampolin unterstützt sie mit praktischen Arbeiten, mit der Vermittlung von schulischem Wissen und individueller Förderung.

Beschreibung des Angebots

Abschluss der obligatorischen Schulzeit, Beginn einer Ausbildung, Antritt einer Arbeitsstelle oder Übertritt in ein nachfolgendes Integrationsprogramm

Aufbau der Ausbildung

Sozialpädagogische Begleitung, Arbeit in der Werkstatt und in der Natur, individuelles Schulangebot, Unterstützung bei Bewerbungen

Voraussetzungen

Zulassung

Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 13 und 25 Jahren

Anmeldung

Die Aufnahme erfolgt in der Stadt und Region Winterthur bei der Sozialberatung, im jump oder jumpina, in Jugendhilfeeinrichtungen, im Departement Schule und Sport oder über die Sozialversicherungsanstalt / Invalidenversicherung.

Kosten

kostenlos, Fr. 3580.-/Monat für Kostenträger

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Winterthur (ZH)

Palmstrasse 16

Zeitlicher Ablauf

Beginn

jederzeit möglich

Dauer

6 bis 24 Monate

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links