Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Allgemeinbildung (ABU) für Erwachsene, Nachholbildung

Kurszertifikat / Kursbestätigung

BWZ Berufs- und Weiterbildungszentrum Obwalden

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Sarnen (OW)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsabschluss für Erwachsene

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Swissdoc

5.000.17.6

Aktualisiert 23.05.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Sie holen im Rahmen der beruflichen Grundbildung oder als persönliche Weiterbildung den Allgemeinbildenden Unterricht (ABU) vor oder nach.
  • Sie interessieren sich aus persönlichen oder beruflichen Gründen für einzelne Module.
  • Der Bildungsgang ist modular aufgebaut und kann schnellstens in eineinhalb Jahren und muss innerhalb von fünf Jahren abgeschlossen werden.

    Module

  • Mobilität und Migration
  • Volkswirtschaft und Geld
  • Betriebswirtschaft und Arbeit
  • Wohnen und Finanzen
  • Zusammenleben und Steuern
  • Versichern und Vorsorgen
  • Globalisierung und Völkerrecht
  • Politische Rechte

 

Voraussetzungen

Zulassung

  • Sie sind in der Regel 25-jährig oder älter.
  • Sie haben gute Kenntnisse der deutschen Sprache, mindestens Niveau B2 gemäss europäischem Sprachenportfolio.
  • Sie sind in der Lage, wöchentlich am Mittwochabend von 19.00-20.45 Uhr an einer Online-Lernveranstaltung (via Videochat durch die Lehrpersonen begleitet) teilzunehmen sowie wöchentlich 2 Stunden selbständig zu lernen und Lernprodukte zu erstellen.
  • Sie finden die Zeit, an Samstagen gemäss Terminplan von 08.30-16.30 Uhr am Allgemeinbildenden Unterricht am BWZ Obwalden in Sarnen teilzunehmen.

Kosten

Wenn eine Kostengutsprache des Wohnortkantons vorliegt, fallen keine Kosten für den Unterricht an.

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Teilabschluss
Nach erfolgreichem Abschluss der acht Kompetenznachweise gilt das Qualifikationsverfahren in der Allgemeinbildung als bestanden. Die Teilnehmenden erhalten eine Abschlussbestätigung, welche ausweist, dass sie den Ausbildungsgang „Allgemeinbildender Unterricht für Erwachsene“ absolviert und bestanden haben. Die Abschlussbestätigung enthält einen Notenausweis und wird vom Amt für Berufsbildung Obwalden ausgestellt. Sie hat in der ganzen Schweiz Gültigkeit.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Sarnen (OW)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Siehe Homepage

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links