Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Wartungsarbeiten: Aufgrund von Wartungsarbeiten auf den Servern von berufsberatung.ch kann es am Mittwoch, 18. Mai ab 17.00 Uhr bis 24.00 Uhr zu einzelnen Ausfällen kommen.

Suche

Pflege, Moderne Wundbehandlungen - Wundseminar

Diplom / Zertifikat des Anbieters

H+ Bildung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Aarau (AG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin

Swissdoc

9.722.1.0

Aktualisiert 03.03.2021

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Wundverbände gehören in allen Pflegebereichen zu den Tätigkeiten, die eine besondere Herausforderung darstellen. Nicht nur die vielfältigsten Verbandsmaterialien, die hohen Kenntnisse der Pathophysiologie und die mannigfachen Einflussfaktoren auf die Wundheilung, sondern auch die hohen Kosten und die zum Teil sehr lang andauernden Heilungsprozesse verlangen von den Pflegepersonen besondere Fähigkeiten. Das Seminar befähigt die Teilnehmenden zu einem fachgerechten und sicheren Umgang in der Wundbehandlung, von der Vorbereitung bis zur Dokumentation. Es vermittelt Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten in der Handhabung von modernen Wundverbandsmaterialien.

Fächerkombination

  • Anatomie, Physiologie der Haut
  • Wundheilungsprozess
  • Wundarten und Entstehung
  •  Hygiene
  • Wundauflagen
  • Wundbettvorbereitungen
  • Dekubitus
  • Ulcus cruris
  • Diabetisches Fusssyndrom
  • Ernährung und Wundheilung
  • Akute Wunden
  • Dokumentation

Voraussetzungen

Zulassung

Das Seminar richtet sich an Personen mit einem Berufsabschluss im Pflegebereich, im medizinisch therapeutischen oder medizinisch technischen Bereich welche Interesse an der modernen Wundbehandlung haben:

  • Dipl. Pflegefachfrau / Dipl. Pflegefachmann
  • Pflegefachfrau/-mann DN I
  • Pfleger/-in FA SRK
  • Fachangestellte/-r Gesundheit
  • Altenpfleger/-in, Betagtenbetreuer/-in
  • Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten
  • Podologinnen und Podologen
  • Medizinische Praxisassistentinnen und Medizinische Praxisassistenten

Anmeldung

siehe Website des Anbieters.

Kosten

CHF 1500.– Seminarkosten (inkl. Dokumentation, ohne Unterkunft und Verpflegung)

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Aarau (AG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

siehe Website des Anbieters.

Dauer

6 Tage

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch