Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Leadership in Gesundheitsinstitutionen, modulare Führungsausbildung SVF-ASFC

Abschluss Verband

H+ Bildung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Aarau (AG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Swissdoc

7.616.36.0

Aktualisiert 09.04.2018

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Durch die Reformen im Bildungsbereich und die Öffnung und Durchlässigkeit in der Arbeitswelt, ist die Vernetzung von Wissen und Können auch in den Führungsbereichen ein Muss. Dieser Führungslehrgang unterstützt Sie bei der Führung einer Gruppe oder eines Teams. Die Inhalte und der modulare Aufbau orientieren sich an den Rahmenvorgaben der Schweizerischen Vereinigung für Führungsausbildung für das SVF-ASFC - Zertifikat Leadership. Dieser Lehrgang ist ein erster Schritt zum "Eidgenössischen Fachausweis Führungsfachfrau / Führungsfachmann".

- Selbstkenntnis
- Selbstmanagement
- Präsentation
- Team-/Gruppenführung
- Kommunikation
- Konfliktmanagement

Bildungsziele:
Die Teilnehmenden
- reflektieren ihre Erfahrungen als Geführte, ihre Einstellung als Führungsperson, ihr Entscheidungsverhalten und ihre   Verantwortung und passen ihr  Führungsverhalten an die sich verändernde Führungssituation an
- führen sich selbst so, dass sie als Führungsperson effektiv und effizient arbeiten und sich dabei seelisch, geistig und   körperlich wohl fühlen
- kommunizieren mit den Mitarbeitenden situationsgerecht, verhandeln, informieren und präsentieren wirkungsvoll
- reflektieren ihre Situation als Führungsperson im Team/in der Institution kritisch und wirken situationsgerecht, effektiv und   effizient auf ihre Mitarbeitenden ein
- erkennen und analysieren Ursachen von Konflikten und bewältigen vorhandene Konflikte situationsgerecht und konstruktiv

Weitere Informationen entnehmen Sie der Website.

Voraussetzungen

Zulassung

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus allen Bereichen in Spitälern, Kliniken, Heimen, Spitex-Organisationen und weiteren Gesundheitsinstitutionen, die eine Gruppe oder ein Team führen oder dafür vorgesehen sind.

Kosten

CHF 4'800.- Lehrgangskosten (inkl. Dokumentation und Fachliteratur, ohne Unterkunft und Verpflegung)

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

SVF-ASFC Zertifikat Leadership

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Aarau (AG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

siehe Website

Dauer

23 Tage

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Weiterbildungsfinanzierung vom Bund siehe Website

Links

berufsberatung.ch