Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Spitalexperte / Spitalexpertin

Eidg. Diplom HFP

H+ Bildung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Aarau (AG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Swissdoc

7.616.7.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

- Externe Strukturen, Rechtsnormen, Finanzierung: Gesundheitspolitik
  und Gesundheitsrecht, Gesundheitsökonomie, Finanzierung,
  Entgeltsysteme national und international
- Unternehmensführung: Vision, Mission, Leitbild, Werte, ethische
  Grundsätze, Unternehmenskultur, Strategie, Organisation,
  Leadership
- Unternehmenspolitik: Unternehmensumfeld, Controlling,
  Leistungsmessung, Marketing/Kommunikation,
  Kundenzufriedenheit
- Ressourcen: Medizin und Pflege, Human Resources, Finanzen,
  Infrastruktur, Wissensmanagement (Knowledge-Management),
  Informationstechnologien
- Werkzeuge und Methoden: Prozessmanagement, Präsentations-
  und Verhandlungstechnik, Strategiewerkzeuge, Risikomanagement,
  Bewältigung ausserordentlicher Ereignisse, Innovations- und
  Change Management, Qualitätsmanagement
- Fallstudie

Lernziel

Vorbereitung auf die Höhere Fachprüfung

Voraussetzungen

Zulassung

Höhere betriebswirtschaftliche Ausbildung (vor allem in Finanz und Rechnungs- wesen). Berufspraxis/Anstellung im Spitalkader. Ideale Grundlage bilden der Lehrgang und die Berufsprüfung "Spitalfachfrau/-mann".

Zielpublikum

•Betriebsbuchhalterin / Betriebsbuchhalter •CEO •Controllerin / Controller •Führungsperson •Leiter F+R •Mitglied der Geschäftsleitung •Personalverantwortliche / Personalverantwortlicher

Kosten

CHF 8'800.-

Abschluss

  • Eidgenössisches Diplom Höhere Fachprüfung HFP

nach bestandener externer Prüfung: Spitalexperte/-expertin, eidg. dipl. (HFP)

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Aarau (AG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

auf Anfrage

Dauer

ca. 9 Monate
Blockkurse

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch