Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Integrationsorientiertes Berufsvorbereitungsjahr

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Berufswahlschule Uster

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Uster (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Brückenangebote / Zwischenlösungen

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Ausbildungsthemen

Brückenangebote

Brückenangebots-Typen

Vorbereitung auf verschiedene Berufe

Swissdoc

3.400.2.0 - 10.114.9.0

Aktualisiert 29.04.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Fächer

  • Deutsch
  • Mathematik
  • Informatik
  • Allgemeinbildung
  • schweizerische Kultur, Geografie und Geschichte
  • Sport
  • Berufswahlunterricht
  • Schnupperlehren

Ziele

  • Anschlusslösung finden (im Idealfall Übertritt in Berufslehre)
  • Deutschkenntnisse verbessern
  • Integration in schweizerische Kultur und Arbeitswelt bewältigen
  • erste Arbeitserfahrungen sammeln

Voraussetzungen

Zulassung

  • fremdsprachige Jugendliche bis 21 Jahre
  • abgeschlossene obligatorische Schulzeit
  • weniger als 2 Jahre in der Schweiz
  • minimale Deutschkenntnisse vorhanden
  • Aufenthaltsbewilligung lässt berufliche Grundbildung zu

 

Anmeldung

ab 1. April

Kosten

CHF 2500.- (inkl. CHF 200.- Anmeldegebühren); Materialkosten CHF 250.-

Eine Schulgeldermässigung kann bei der Wohngemeinde beantragt werden.

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Folgende Zertifikate sind möglich: ECDL (Informatik), OTC-Diplom (Tastaturschreiben), PET und FCE (Englisch)

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Uster (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

August

Dauer

1 Jahr; inkl. 13 Wochen Ferien

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links