Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Wartungsarbeiten: Aufgrund von Wartungsarbeiten auf den Servern von berufsberatung.ch kann es am Dienstag, 27. Juni zwischen 18:00 Uhr und 24:00 Uhr zu einzelnen Ausfällen kommen.

#
Suche

Integrationsorientiertes Berufsvorbereitungsjahr

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Berufswahlschule Limmattal

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Dietikon (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Brückenangebote / Zwischenlösungen

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Ausbildungsthemen

Brückenangebote

Brückenangebots-Typen

Vorbereitung auf verschiedene Berufe

Swissdoc

3.400.2.0 - 3.200.2.0

Aktualisiert 15.06.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Fächer

  • Deutsch
  • Mathematik
  • Informatik
  • Gastronomie und Ernährung
  • Gestalten
  • Zeichnen
  • Werken und Design
  • Mode und Textil
  • Sport
  • Projektunterricht: Allgemeinbildung, Lebens-/Sozialkunde, Berufskunde, Staatskunde, Geschäfts- und Rechtskunde, Individuelle Begleitung, Lern-Sport

Ziele

  • Persönlichkeit entwickeln
  • Berufswahl klären
  • Anschlusslösung finden
  • Deutschkenntnisse verbessern
  • Integration in schweizerische Kultur und Gesellschaft bewältigen

Voraussetzungen

Zulassung

  • Fremdsprachige Jugendliche bis 21 Jahre
  • Abgeschlossene obligatorische Schulzeit
  • Wohnhaft im Kanton Zürich
  • Individuelle Bildungsdefizite
  • Fehlende Berufswahlbereitschaft

Anmeldung

laufend

Kosten

CHF 2500.- ; Materialkosten CHF 300.-

Eine Schulgeldermässigung kann bei der Wohngemeinde beantragt werden.

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Dietikon (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

August, laufend möglich (nach Verfügbarkeit)

Dauer

1 Jahr; inkl. 13 Wochen Ferien

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links