Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Maskenbildner/in

Diplom / Zertifikat des Anbieters

MaskenWerkstatt Wartenberg

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Arbon (TG)

Ausbildungstyp

Schulisch organisierte Grundbildung, Lehrwerkstätten - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Swissdoc

0.825.1.0

Aktualisiert 04.04.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Vermittlung / Erlernen der Kenntnisse und Fertigkeiten des Maskenbildnerberufes
  • Vollzeitausbildung (3 Jahre), Verkürzung möglich
  • Rahmenlehrplan nach der deutschen Ausbildungsverordnung
  • Berufsschule im Blockunterricht
  • Gewährleistung von regelmässigen Einsätzen in Produktione

Ziel: Abschluss zum staatlich anerkannten Maskenbildner für Bühne, Film und Fernsehen, Ausbildungsbeginn jeweils per August, max. 4 - 6 Teilnehmer pro Ausbildungsjahr
Einsatzmöglichkeiten: Einsatzmöglichkeiten im In- u. Ausland

Kosten

siehe Homepage

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Staatlich geprüfter Maskenbildner nach deutscher Ausbildungsverordnung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Arbon (TG)

Zeitlicher Ablauf

Dauer

Vollzeitausbildung 3 Jahre, Verkürzung möglich

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Links