Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Labordiagnostik für Umsteigerinnen zur MPA, Folgekurs

Diplom / Zertifikat des Anbieters

FREI'S Schulen AG Luzern

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Luzern (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin

Swissdoc

9.724.1.0

Aktualisiert 21.03.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Aufbauend auf den obligatorischen Basiskurs vertiefen Sie Ihr Wissen mit Themen wie z.B. Urinstatus, interne Qualitätskontrolle, kapilläre Blutentnahme, Hämatologie sowie weiteren Labortests.

Lernziele

Erwerb der notwendigen aktuellen Kenntnisse und Fertigkeiten, um den gestellten Anforderungen im Berufsalltag gerecht zu werden.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Abgeschlossene berufliche Grundbildung im medizinischen Bereich (gem. Liste der Gesundheitsberufe des BAG)
  • Mehrjährige Berufserfahrung ist von Vorteil

Grundlage für diesen Kurs ist der obligatorische Basiskurs (siehe separate Ausschreibung). Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie die Eintrittsvoraussetzungen erfüllen, nehmen Sie bitte Kontakt mit der Schule auf.

Zielpublikum

Berufsausbildung im Gesundheitswesen auf Sekundarstufe II oder Tertiärstufe. Fachfrau/-mann Gesundheit (FAGE), Fachfrau/-mann Betreuung (FABE), BMA, Pflegefachfrau/-mann, dipl. BMA HF, dipl. med. Praxisassistent/-in ohne Röntgenausweis, Tiermedizinische/r Praxisassistent/-in, Hebamme, Physiotherapeut/-in, MTRA HS und weitere (gemäss Liste BAG).
Eine mehrjährige Berufserfahrung in medizinischen Praxen ist von Vorteil.

 

Kosten

CHF 950.-, exkl. Lehrmittel

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Zertifikat der FREI’S Schulen
Für den Erhalt des Diploms sind alle Kurse des Lehrgangs „Umsteigerkurs zur Medizinischen Praxisassistentin“ zu absolvieren.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Luzern (LU)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

18. Oktober 2016 / auf Anfrage

Dauer

6 Abende / Dienstag von 18.15 – 21.35 Uhr

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links